Schlafmittel Testsieger 2019: Testergebnisse & wichtige Infos

Zuletzte aktualisiert am

Die Schlafmittel Testsieger der bekannten Verbrauchermagazine werden von Kunden gerne gekauft. Die Recherche nach den Testsiegern kann sich jedoch lange hinziehen. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie verschiedene Verbraucher-Magazine und Infos zum jeweiligen Schlafmittel Testsieger.

Wichtiger Hinweis
Bevor Sie ein Schlafmittel nehmen sollten Sie einen Arzt aufsuchen und diesem ihre persönliche Situation schildern. Alle Informationen auf dieser Webseite dienen rein zu Informationszwecken. Wir empfehlen dringend einen Arzt aufzusuchen und nicht eigenständig irgendwelche Schlafmittel zu nehmen.

Schlafmittel Testsieger

Verbraucher-Magazin Herkunftsland Schlafmittel Test vorhanden? Jahr Link Testsieger kostenlos einsehbar? Schlafmittel Testsieger
Stiftung Warentest Deutschland Ja 2018 Link Nein
SRF1 – Kassensturz Schweiz Nein Nein
Ökotest Deutschland Ja 2016 Link Nein
Konsument.at Österreich Ja 2006 Link Nein
Ktipp.ch Schweiz Nein Nein
ETM Testmagazin Deutschland Nein Nein
Which.co.uk England Nein Nein
Quechoisir.fr Frankreich Nein Nein

Es gibt viele Menschen, die nicht nur unruhig schlafen, sondern oftmals gar nicht einschlafen können. Das kann viele Ursachen haben, die unbedingt über einen Arzt abgeklärt werden sollten.

Einige Verbrauchermagazine haben sich ebenfalls mit diesem Thema beschäftigt und einige Schlafmittel unter die Lupe genommen. Diese sollen dabei helfen, dass der Körper und der Geist in der Nacht zur Ruhe kommen, um am nächsten Tag wieder ausgeruht zu sein. Dabei gibt es einige Präparate, die geeignet und andere eher ungeeignet sind.

Auch wir haben uns verschiedene Produkte etwas genauer angesehen, um zu schauen, ob sie wirklich sinnvoll sind. Denn oftmals liegt die Lösung ganz nah, ohne dass ein Schlafmittel notwendig ist.

testsieger

Bei der Suche nach dem Schlafmittel Testsieger empfehlen sich Verbraucher-Zeitschriften wie diese hier!


Unsere Schlafmittel Empfehlungen

Die Empfehlungen von unserem Redaktions-Team sollen ihnen bei der Wahl des passenden Produktes helfen. Einen Schlafmittel Test haben wir nicht durchgeführt. Die vorgestellten Produkte haben wir durch einen Vergleich der Produkteigenschaften, des Preises und der Kundenrezensionen ausgesucht. Bevor Sie eines der Produkte kaufen sollten Sie vorher mit ihrem Arzt sprechen.

Tipp: Betadorm D

Betadorm D Tabletten,20St
Marke: Bausch und Lombkauftipp empfehlung
Produktbezeichnung: Ein- und Durchschlafmittel
Inhalt: 20 Stück
Wirkstoff: Diphenhydraminhydrochlorid
Darreichungsform: Tabletten
Einnahmeempfehlung: 1 x täglich am Abend
apothekenpflichtig: Ja

Das Präparat eignet sich zur Kurzbehandlung von Schlafstörungen und sollte nur verwendet werden, wenn ein bedeutsamer klinischer Schweregrad vorliegt. Es hilft dabei, die Nacht über wieder durchzuschlafen, damit sich der Körper neu regenerieren kann für den nächsten Tag. Es empfiehlt sich, die Tablette ungefähr 30 min vor dem Schlafengehen einzunehmen. Bewertung: Durch die Einnahme der Tablette kann der Körper ungefähr sieben bis acht Stunden schlafen, um sich zu erholen.


Schnäppchen: Hoggar Night

Angebot
Hoggar Night Tabletten, 20 St. Tabletten
Marke: Stadaempfehlung
Produktbezeichnung: Kurzbehandlung bei Schlafstörungen
Inhalt: 20 Stück
Wirkstoff: Doxylamin
Darreichungsform: Tabletten
Einnahmeempfehlung: 1 x täglich am Abend
apothekenpflichtig: Ja

Hierbei handelt es sich um Tabletten, die bei kurzzeitigen Schlafproblemen verwendet werden können. Durch die beruhigende Wirkung wird die Einschlafzeit deutlich verkürzt, so dass ein erholsamer Schlaf möglich ist. Gleichzeitig werden die Nerven beruhigt und Unruhezustände gelindert, um Erregungszustände zu vermeiden. Bewertung: Bereits eine Tablette am Abend reicht aus, damit der Körper ruhig und entspannt schlafen kann.


Halbmond Tabletten 50mg

Angebot
HALBMOND Tabletten 20 St
Marke: Cheplapharm Arzneimittel GmbH
Produktbezeichnung: Kurzbehandlung von Schlafstörungen
Inhalt: 20 Stück
Wirkstoff: Diphenhydraminhydrochlorid
Darreichungsform: Tabletten
Einnahmeempfehlung: 1 x täglich am Abend
apothekenpflichtig: Keine Angabe

Durch die Einnahme dieses Präparats können Sie wieder durchschlafen, damit sich der Körper erholen kann. Wichtig ist hierbei, dass sie nicht dauerhaft verwendet werden, da sie ausschließlich als Kurzzeitbehandlungen von Schlafstörungen gedacht sind. Vor der Einnahme sollte auf jeden Fall mit dem behandelnden Arzt Rücksprache gehalten werden. Bewertung: Am besten eignet sich die Einnahme ungefähr 30 min vor dem Zubettgehen, damit der Körper zur Ruhe kommen kann.


Vivinox Sleep Schlafdragees

Angebot
Vivinox sleep Dragees, 20 St. Tabletten
Marke: Vivinox
Produktbezeichnung: Schlafdragees
Inhalt: 20 Stück
Wirkstoff: Diphenhydraminhydrochlorid
Darreichungsform: Dragees
Einnahmeempfehlung: 1 x täglich am Abend
apothekenpflichtig: Ja

Bereits 15 bis 30 min nach der Einnahme tritt die Wirkung ein und Sie können entspannt schlafen. Die Schlaftiefe wird dadurch ungefähr sechs Stunden verstärkt, so dass der Körper seine Ruhe finden kann. Die Dragees sind rezeptfrei erhältlich und sorgen dafür und enthalten einen schlaffördernden Wirkstoff. Bewertung: Die Einnahme sollte nach Möglichkeit am Abend erfolgen, damit die Nächte ruhig und entspannt sind.


Schlafmittel Test: Hintergrundinfos

Schlafmittel Test und VergleichWer sich für Schlafmittel Testsieger interessiert der sollte sich auch dafür interessieren wie der Schlafmittel Test durchgeführt wurde. Darauf gehen wir im nachfolgenden Abschnitt genauer ein.

Schlafmittel Test von Verbraucher-Organisationen seriös?

Nicht von jedem Verbraucher-Magazin gibt es einen Schlafmittel Test. Oben in unserer Tabelle kann man sehen welche Organisation bereits einen Testbericht veröffentlicht hat. Alle in der Tabelle aufgeführten Magazine halten wir für seriös und vertrauenswürdig da diese sehr offen über die Durchführung ihrer Tests berichten und die genauen Kriterien und Bewertungen offenlegen.

So führen Testorganisationen einen Schlafmittel Test durch

Fast alle Verbraucher-Magazine veröffentlichen neben den Testsiegern und den Testergebnissen auch ein Statement wie der Schlafmittel Test genau durchgeführt worden ist. Diese Infos findet man meist auf den Webseiten der Verbraucher-Magazine oder direkt in den Zeitschriften. Da diese Kriterien sich von Magazin zu Magazin unterscheiden können haben wir eine eigene Liste aufgestellt mit Dingen die unsere Meinung nach von professionellen Verbraucher-Magazinen besonders sorgfältig untersucht werden sollten.

  1. Art der Schlafmittel: Bei den Schlafmittel Präparaten wird unterschieden zwischen synthetisch hergestellten und pflanzlichen Präparaten. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass synthetisch hergestellte Schlafmittel rezeptpflichtig sind und fast zu den Betäubungsmitteln gehören.
  2. Darreichungsform: Wer regelmäßig unter Schlafproblemen leidet, sollte in erster Linie einen Arzt aufsuchen. Neben rezeptpflichtigen Medikamenten gibt es Schlafmittel auch in Form von Nahrungsergänzungsmitteln, beispielsweise Pulver, Tabletten, Schlaftees oder Dragees.
  3. Inhaltsstoffe: Die Inhaltsstoffe beim Schlafmittel können sehr verschieden sein und somit auch andere Wirkweisen hervorrufen. Dabei wird grundlegend unterschieden zwischen Schlafmittel, die schlaffördernd, beruhigend und krampflösend sind und Mittel, die schon beinahe sedierend wirken. Da nahezu jedes Schlafmittel auch Nebenwirkungen mit sich bringt, sollte vor der Verwendung auf jeden Fall Rücksprache mit dem behandelnden Arzt gehalten werden.
  4. Bekannte Hersteller:Wer im Hinblick auf das richtige Schlafmittel noch unsicher ist, sollte sich an bekannten Herstellern orientieren. Dazu gehören beispielsweise Stada Hoggar Night, Biometa oder Bausch & Lomb vivinox, um nur einige wenige zu nennen.
  5. Nebenwirkungen: Es gibt kaum Medikamente, die keinerlei Nebenwirkungen haben, so auch das Schlafmittel. Vor der Einnahme sollten die Beipackzettel in jedem Fall gründlich gelesen werden, um Nebenwirkungen zu vermeiden. Gerade in der Schwangerschaft wird dringend davon abgeraten, da die Inhaltsstoffe schädigend auf das Kind wirken können.

Passende Videos: Stiftung Warentest, Marktcheck & mehr

Auch bei Youtube kann man bei der Suche nach einem Schlafmittel Test erfolgreich sein. Viele Organisationen veröffentlichen dort passende Videos. Mit etwas Glück werden die Schlafmittel Testsieger in den Videos auch vorgestellt.

Ein gestörter Schlaf kann zu Unkonzentriertheit führen und dazu, dass sich der Körper ständig leer und ausgelaugt fühlt. Einige Verbrauchermagazine, beispielsweise Ökotest, haben darum auf YoutTube interessante Videos veröffentlicht, die sehr hilfreich sein können.

 


Schlafmittel Ratgeber

Unser Schlafmittel Ratgeber informiert über Hintergründe und Wissenswertes, das beim Kauf eine Rolle spielen könnte. Gleichzeitig möchten wir Sie darüber informieren, welche Unterschiede es beim Schlafmittel gibt und welche Darreichungsformen Sie wählen können.

Schlafmittel Testsieger

Die Unterschiede beim Schlafmittel

Grundsätzlich wird unterschieden zwischen einem pflanzlichen und einem synthetisch hergestellten Schlafmittel. Dabei handelt es sich um Beruhigungsmittel, die dafür sorgen, dass Unruhezustände und Nervosität deutlich nachlassen und der Körper in der Nacht die notwendige Entspannung erhält.

Die verschiedenen Darreichungsformen 

Schlafmittel VergleichIn unserem Ratgeber konnten Sie bereits nachlesen, dass es das Schlafmittel in Form von Tabletten oder Dragees gibt. Allerdings ist das Schlafmittel auch in Form von Nahrungsergänzungsmitteln erhältlich, zu denen Schlaftees, Pulver oder Tinkturen gehören.

Die Inhaltsstoffe beim Schlafmittel

In der Regel enthält ein Schlafmittel den Wirkstoff Diphenhydraminhydrochlorid, der den Körper beruhigt und entspannt. Einige Hersteller fügen aber oftmals noch zusätzliche Wirkstoffe zu, so dass Präparate entstehen, die rezeptpflichtig sind, weil sie fast eine sedierende Wirkung haben. Wichtig ist, sich im Vorfeld genau über die jeweiligen Wirkstoffe zu informieren und mit dem Arzt Rücksprache zu halten.

Relevante Quellen und Links