Kaffee Testsieger 2019: Testergebnisse & wichtige Infos

Die Kaffee Testsieger der bekannten Verbrauchermagazine werden von Kunden gerne gekauft. Die Recherche nach den Testsiegern kann sich jedoch lange hinziehen. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie verschiedene Verbraucher-Magazine und Infos zum jeweiligen Kaffee Testsieger.


Kaffee Testsieger

Verbraucher-Magazin Herkunftsland Kaffee Test vorhanden? Jahr Link Testsieger kostenlos einsehbar? Kaffee Testsieger
Stiftung Warentest Deutschland Ja 2009 Link Ja Bellarom Gold (von Lidl)
SRF1 – Kassensturz Schweiz Nein 2013 Link Ja
Ökotest Deutschland Nein 2014 Link Nein
Konsument.at Österreich Ja 2001 Link Nein
Ktipp.ch Schweiz Ja 2019 Link Nein
ETM Testmagazin Deutschland Nein
Which.co.uk England Nein
Quechoisir.org Frankreich Nein

Kaffee ist ohne Frage das beliebteste Getränke, welches weder zu Hause, im Büro noch auf der Arbeit fehlen sollte. Er ist nicht nur vollmundig und aromatisch im Geschmack, sondern lässt sich vielfältig zubereiten, so dass jeder sein eigenes Lieblingsgetränk genießen kann.

Ob Röstkaffee, entkoffeinierter Kaffee, Melange oder Löslicher Kaffee, es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Möglichkeiten, den Kaffee zu genießen. Stiftung Warentest hat sich 2009 mit dem beliebten Getränk näher beschäftigt und einen informativen Ratgeber dazu erstellt. Allerdings können wir Ihnen dazu keinen Kaffee Testsieger vorstellen, dass es sich nur um Tipps und verschiedene Informationen handelt.

Auch das Verbrauchermagazin Ktipp.ch hat den Kaffee näher untersucht und dabei festgestellt, dass von zehn untersuchten Kapseln lediglich zwei Produkte gut abgeschnitten haben. Zwar wird gesagt, dass Kaffee grundsätzlich gesund ist, doch in vielen Produkten Schadstoffe, beispielsweise Schwermetalle oder Pestizide, enthalten sind. Bei Öko-Test ist ebenfalls ein Kaffee-Test zu finden, der allerdings aus dem Jahr 2014 ist und sich um Bio-Kaffeebohnen dreht.

Wir haben uns dazu unser eigenes Bild gemacht und verschiedene Vergleiche und Tests zu Rate gezogen, um Ihnen unterschiedliche Kaffeesorten für den täglichen Genuss vorzustellen.

testsieger

Bei der Suche nach dem Kaffee Testsieger empfehlen sich Verbraucher-Zeitschriften wie diese hier!


Unsere Kaffee Empfehlungen

Es folgen nun die Empfehlungen unserer Redaktion. Wir haben keinen Kaffee Test durchgeführt. Unsere Empfehlungen basieren lediglich auf einem Vergleich des Preises, der Kundenbewertungen und den Produktdaten so wie sie von den Herstellern angegeben werden.

Tipp: Lavazza Caffè Crema Classico

Angebot
Lavazza Kaffeebohnen Caffè Crema Classico, 1er Pack (1 x 1 kg)
Marke: Lavazza
Produktbezeichnung: Ganze Bohnen
Inhalt: 1 kg
Bohnenart: 70% Barista, 30% Robusta
geeignet für: Vollautomaten und Siebträger
Aroma: Vollmundig und ausgewogen
Röstung: Mittel

Der Lavazza Kaffee ist aromatisch und vollmundig im Geschmack. Die Mischung besteht aus Arabica- und Robusta-Bohnen, die angenehm würzig sind und eine leicht schokoladige Note mitbringen.  Die Crema ist unwiderstehlich geschmeidig und lädt einfach zum Genießen ein. Durch die mittellange Röstung der Bohnen wird zusätzlich der einzigartige Geschmack hervorgehoben. Bewertung: Die Bohnen eignen sich sehr gut für einen Siebträger und können optimal für Vollautomaten verwendet werden.


Schnäppchen: Melitta Ganze Kaffeebohnen

Angebot
Melitta Ganze Kaffeebohnen, 100% Arabica, vollmundig und ausgewogen, Stärke 3, BellaCrema LaCrema, 1kg
Marke: Melitta
Produktbezeichnung: Ganze Kaffeebohnen
Inhalt: 1 kg
Bohnenart: 100% Arabica
geeignet für: Kaffeevollautomaten u.a.
Aroma: vollmundig und ausgewogen
Intensität: Stufe 3

Die Kaffeebohnen sind als Ganzes sehr gut für einen Kaffeevollautomaten zu verwenden. Nachdem sie gemahlen worden sind, eignen sie sich ebenfalls hervorragend für einen Siebträger, für die Handfiltration oder für das French Press Verfahren. Durch den geringen Säuregehalt lassen sich aus den Bohnen ein vollmundiger und aromatischer Caffè Crema herstellen, der weder zu schwach noch zu stark ist. Neben einem feinen Aroma entsteht ein goldbraune Crema in der Tasse, die zum Genießen einlädt. Bewertung: Damit ein vollmundiges Aroma bestehen bleibt, empfiehlt sich bei der weiteren Verarbeitung ein mittlerer Mahlgrad.


Cafè Royal Espresso Professional Line

Angebot
Café Royal Espresso Bio Fairtrade Max Havelaar Professional Line Bohnenkaffee, 1er Pack (1 x 1 kg)
Marke: Cafè Royal
Produktbezeichnung: Espresso Fairtrade Max Havelaar
Inhalt: 1 kg
Bohnenart: Espressobohnen
geeignet für: Kaffeevollautomaten u.a.
Aroma: cremig aromatisch
Intensität: Stufe 4-5

Die feine Säure der Bohnen ist sehr gut verträglich und sorgt für einen aromatischen und intensiven Espresso. Es entsteht bei der Zubereitung ein Espresso nach italienischem Vorbild, der sich zu jeder Tageszeit kompromisslos genießen lässt. Der Hersteller legt bei den Kaffeebohnen großen Wert auf Nachhaltigkeit, so dass die Bohnen nach Bio- und Fairtrade Max Havelaar zertifiziert sind. Bewertung: Ob am Morgen zum Wachwerden, für zwischendurch oder zum Kaffee, der Espresso aus dem Hause Cafè Royal lässt sich zu jeder Tageszeit genießen.


Schwiizer Schüümli Crema

Angebot
Schwiizer Schüümli Crema Ganze Kaffeebohnen (1kg, Stärkegrad 3/5, Premium Arabica) 1er Pack x 1kg
Marke: Schwiizer
Produktbezeichnung: Schüümli Crema
Inhalt: 1 kg
Bohnenart: 100% Arabica
geeignet für: Kaffeevollautomaten u.a.
Aroma: würzig-beeriges Aroma
Intensität: Stufe 3-5

Die Besonderheit dieser Kaffeebohnen liegt in den hochwertigen Arabicabohnen. Neben einem ausgewogenen und würzig-beerigem Aroma zeichnet sich der Caffé Crema durch seine köstliche Note aus. Die gerösteten Kaffeebohnen sorgen für echten Genuss, ganz gleich ob am Morgen oder im Laufe des Tages. Der frisch zubereitete Kaffee belebt die Sinne und verleiht dem Körper Energie und Frische, die er für einen Arbeitstag benötigt. Bewertung: Die Kaffeebohnen stammen aus einem kontrollierten ökologischen Anbau und sind nach UTZ zertifiziert.


Kaffee Test: Hintergrundinfos

Kaffee Test und VergleichWer sich für Kaffee Testsieger interessiert der sollte sich auch dafür interessieren wie der Kaffee Test durchgeführt wurde. Darauf gehen wir im nachfolgenden Abschnitt genauer ein.

Wie seriös ist ein Kaffee Test von Verbraucher-Magazinen?

Wenn man sich an einem Kaffee Test orientiert sollte dieser natürlich auch seriös sein. Dafür sollte der Test sorgfältigt durchgeführt worden sein und die Kriterien für den Test sollten sorgfältig gewählt werden. In unserer Testsieger Übersicht haben wir nur Magazine aufgenommen die wir für seriös halten. Wir haben Organisationen aus Deutschland, Schweiz, Österreich und weiteren Ländern mit in der Tabelle.

Durchführung eines Kaffee Test von den Magazinen

Vermutlich interessiert es Sie wie der Kaffee Testsieger genau zu seiner guten Bewertung gekommen ist. Meist definieren Verbraucher-Magazine vor dem Kaffee Test immer einen genauen Testablauf. Dieser kann sich, gleich wie die untersuchten Kriterien, bei den verschiedenen Organisationen erheblich unterscheiden. Der Prüfablauf wird meist im Rahmen des Testberichts vorgestellt und erklärt. Wir haben uns selbst überlegt welche Produktkriterien im Falle eines Kaffee Test besonders geprüft werden sollten und stellen diese im nachfolgenden vor.

  1. Verpackung/Lieferumfang: Bevor wir uns die Kaffeebohnen anschauen, spielt natürlich auch die Verpackung eine große Rolle. Wichtig ist in jedem Fall das Aromasiegel, so dass beim Öffnen Kohlendioxidgase entweichen können, die sich beim Röstprozess entwickeln. Durch das Entweichen dieser Gase entfaltet sich der Geschmack und sorgt für einen einzigartigen Genuss.
  2. Duft: Sobald das Aromasiegel geöffnet wird, entströmt der Verpackung ein unvergleichlicher Kaffeeduft. Je nach Kaffeesorte kann das Aroma sehr fein, aber auch durchaus sehr intensiv sein. Letzten Endes liegt das an dem Mischverhältnis der einzelnen Bohnensorten, die verwendet worden sind. Von einem Kaffee Testsieger wird erwartet, dass er einen intensiven Duft hat.
  3. Aussehen: In der Regel befinden sich vollständige Kaffeebohnen in der Verpackung und nur wenige Bruchstücke. Wichtig ist, dass es sich ausschließlich um Kaffeebohnen handelt und keine Fruchtschalenreste darin enthalten sind.
  4. Verträglichkeit: Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Kaffeesorten und somit unterschiedliche Röstvorgänge. Hier sollte nach Möglichkeit auf eine schonende Röstung und einen hochwertigen Kaffee geachtet werden, da die im Kaffee enthaltene Säure für Menschen mit Magenproblemen nicht gut verträglich ist.
  5. Geschmack: Grundsätzlich hat jeder Mensch seinen eigenen Geschmack, so dass dieser Punkt sehr individuell ist. Wichtig ist auf jeden Fall, dass der Kaffee vollmundig schmeckt und nicht zu bitter ist, um einen perfekten Genuss zu erhalten. Der Kaffee Testsieger muss in diesem Punkt definitiv überzeugen.

Passende Videos: Stiftung Warentest, Marktcheck & mehr

Sucht man nach Kaffee Testsieger könnte man auch auf Youtube fündig werden. Wir haben Ihnen diese Arbeit abgenommen und zeigen ob wir passende Videos gefunden haben. Ein Kaffee Test in Form eines Videos könnte die wichtigen Punkte und den Ablauf des Tests sehr verdeutlichen. Wir können Ihnen gleich 2 Videos von Verbrauchermagazinen präsentieren. Marktcheck hat im Jahr 2018 verschiedene Filterkaffee getestet und Stiftung Warentest im Jahr 2009:


Kaffee Ratgeber

Unser Kaffee Ratgeber informiert über Hintergründe und Wissenswertes, das beim Kauf eine Rolle spielen könnte. Es gibt nicht nur verschiedene Kaffeehersteller, sondern auch eine Vielzahl an Kaffeesorten, so dass jeder seinen Lieblingskaffee zubereiten kann.

Was bewirkt die Aromaversiegelung?

Beim Kaffee kaufen sollte immer darauf geachtet werden, dass eine Aromaversiegelung vorhanden ist, ganz gleich ob es sich um Kaffeebohnen oder um gemahlenen Kaffee handelt. Während der Röstung entstehen Kohlendioxidgase, die beim Öffnen entweichen können, damit sich der aromatische Kaffeegeschmack vollständig entfalten kann.

Welche verschiedenen Kaffeesorten gibt es? 

Es gibt für jeden Kaffeeliebhaber den perfekten Kaffee, denn er unterscheidet sich nicht nur im Hinblick auf die Stärke der Röstung, sondern auch in den einzelnen Variationen. Unterschieden wird beim Kaffee in Espresso, Röstkaffee, Melange, milder Kaffee, entkoffeinierter Kaffee und löslicher Kaffee. Durch die vielfältige Auswahl kann jeder den Kaffee wählen, den er am liebsten mag.

Worin liegen die Unterschiede bei den Kaffeebohnen?

Die Kaffeebohnen werden aus der Arabica- und der Robusta-Pflanze gewonnen. Viele Hersteller verwenden ausschließlich die Arabica-Bohnen, während andere Kaffeehersteller häufig 30 Prozent Robusta- und 70 Prozent Arabica-Bohnen miteinander kombinieren. Durch den höheren Koffeinanteil werden Robusta-Bohnen oftmals als Beimischung beim Espresso genommen, damit ein cremiger und noch volleres Aroma entsteht.

Ein weiterer Unterschied liegt in den Inhaltsstoffen. Während der Anteil an ätherischen Ölen bei Arabica-Bohnen deutlich ist, enthalten Robusta-Bohnen mehr Chlorogensäure und sind deutlich widerstandsfähiger und robuster.

Kaffee Testbericht