Brotbackautomat Testsieger 2019: Testergebnisse & wichtige Infos

Die Brotbackautomat Testsieger der bekannten Verbrauchermagazine werden von Kunden gerne gekauft. Die Recherche nach den Testsiegern kann sich jedoch lange hinziehen. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie verschiedene Verbraucher-Magazine und Infos zum jeweiligen Brotbackautomat Testsieger.


Brotbackautomat Testsieger

Verbraucher-Magazin Herkunftsland Brotbackautomat Test vorhanden? Jahr Link Testsieger kostenlos einsehbar? Brotbackautomat Testsieger
Stiftung Warentest Deutschland Ja 2005 Link Ja Unold Backmeister Onyx  8695 (Gesamtnote 2,2)
SRF1 – Kassensturz Schweiz Nein
Ökotest Deutschland Nein
Konsument.at Österreich Ja 1999 Link Ja Neckermann Lloyds
Ktipp.ch Schweiz Nein
ETM Testmagazin Deutschland Ja 2010,2012,2014,2016 Link Ja
Which.co.uk England Nein
Quechoisir.fr Frankreich Nein

Insgesamt konnten wir nach ausgiebiger Recherche verschiedene Brotbackautomat Testsieger von insgesamt 3 verschiedenen Magazinen finden. Die jeweiligen Links zu den Tests sind in der Liste hinterlegt.

Die Stiftung Warentest hat im Jahr 2005 und das Magazin Konsument.at im Jahr 1999 jeweils einen Test durchgeführt. Insbesondere der Test von Konsument.at ist schon sehr veraltet und nur noch bedingt für Verbraucher von Nutzen. Das ETM Testmagazin hat insgesamt 4 unterschiedliche Tests durchgeführt. Der aktuellste stammt dabei aus dem Jahr 2016 und somit noch brandaktuell.

Nach welchen Richtlinien die unterschiedlichen Magazinen den Brotbackautomat Testsieger ermittelt haben, ist in jedem Test genau erläutert worden. Sie können sich auf diese Weise direkt einen Überblick verschaffen und Geräte unterschiedlicher Hersteller miteinander vergleichen.

Wir hoffen, dass in Zukunft noch weitere Tests folgen werden, vielleicht auch von anderen Magazinen aus der obigen Übersicht. Wir versuchen, die Liste immer möglichst aktuell zu halten und entsprechende Tests im besten Fall näher auszuwerten.

testsieger

Bei der Suche nach dem Brotbackautomat Testsieger empfehlen sich Verbraucher-Zeitschriften wie diese hier!


Unsere Brotbackautomat Empfehlungen

Die nun folgenden Empfehlungen wurden von unserer Redaktion sorgfältig ausgewählt. Wir haben keinen Brotbackautomat Test durchgeführt sondern die Preise, Produktinformationen der Hersteller und Kundenrezensionen verglichen. Daraus ergaben sich die hier aufgeführten Empfehlungen.

Tipp: Panasonic – Brotbackautomat SD-ZD2010KXH

Angebot
Panasonic Brotbackautomat SD-ZD2010KXH (Croustina Brotmaschine, 18 Programme, Brotbackautomat glutenfrei, Brotbackautomat Testsieger 2018, schwarz)
Marke: Panasonic
Produktbezeichnung: Brotbackautomat SD-ZD2010KXH
Abmessungen: 40,4 cm x 27,3 cm x 34,0 cm
Gewicht: 1 kg
Farbe: schwarz, weiß
Material:
Besonderheiten: 18 Automatikprogramme, auch für die Herstellung von Marmeladen, Pizzateig und Fruchtaufstriche geeignet

Dieser Brotbackautomat von Philips ist nicht nur in der Lage, leckeres Brot in verschiedenen Varianten zu backen, sondern im Gerät lassen sich auch Marmeladen, Fruchtaufstriche, Pizzateig und Kuchen herstellen. Dafür stehen insgesamt 18 unterschiedliche Automatikprogramme zur Verfügung. Auch für Allergiker ist das Gerät gut geeignet. Bewertung: Dieser Brotbackautomat ist sehr hochwertig verarbeitet und bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten.


Schnäppchen: MEDION – Brotbackautomat

MEDION MD 14752 Brotbackautomat 580 Watt, 700-1000g, 12 Backprogramme, 3 versch. Bräunungsgrade, Warmhaltefunktion weiß
Marke: MEDION
Produktbezeichnung: Brotbackautomat
Abmessungen: 30,0 cm x 28,0 cm x 42,6 cm
Gewicht: 1 kg
Farbe: weiß
Material: Kunststoff
Besonderheiten: 12 Automatikprogramme, Timerfunktion, Warmhaltefunktion

Mit diesem Gerät lassen sich je nach Wunsch 3 unterschiedliche Bräunungsgrade einstellen. Zudem ist es möglich, neben verschiedenen Brotsorten auch Pasta, Kuchenteig, Dessert oder Marmelade zuzubereiten. Das Automat selbst hat ein Fassungsvermögen von bis zu 1 kg. Bewertung: Der Brotbackautomat von Medion ist ein Allrounder, mit dem nicht nur Brot hergestellt werden kann.


Aicok – Backmeister Edel 

Angebot
Brotbackautomat, Aicok 650W Backmeister Edel mit 19 Programmen, 500-1000 g Brotgewicht, 3 Krustenfarbe, Warmhaltefunktion
Marke: Aicok
Produktbezeichnung: Backmeister Edel
Abmessungen: 33,0 cm x 2,0 cm x 27,0 cm
Gewicht:
Farbe: in 3 Farben erhältlich
Material: Edelstahl
Besonderheiten: 15 Automatikprogramme, LCD Display, einfache Reinigung

Dieser Brotbackautomat stellt Brote mit einem Gewicht von 550 bis zu 1.000 g her. Zudem können Sie zwischen 3 Bräunungsgraden wählen. Im Gerät ist eine Warmhaltefunktion von  60 Minuten integriert. Aufgrund der Antihaftbeschichtung können der Automat und das Zubehör gut und einfach gereinigt werden. Bewertung: Der Brotbackautomat ist einfach in der Handhabung und unkompliziert zu reinigen. Zudem können viele unterschiedliche Einstellungen vorgenommen werden.


TZS First Austria – Brotbackautomat

TZS First Austria - Brotbackautomat mit Rezeptheft, 1250g, 12 Automatik-Programmen, 2 Knethaken, Teig-Programm, Marmelade-Programm, Glutenfrei-Programm, Bräunungsgrad, Start-Verzögerungs-Funktion
Marke: TZS First Austria
Produktbezeichnung: Brotbackautomat
Abmessungen: 47,8 cm x 34,0 cm x 32,4 cm
Gewicht: 5,93 kg
Farbe: weiß
Material:
Besonderheiten: verschiedene Programme anwählbar, Rezeptheft im Lieferumfang inbegriffen

Insgesamt verfügt dieser Brotbackautomat über 12 unterschiedliche Automatikprogramme, in denen neben Teig auch Marmelade hergestellt werden kann. Die Füllmenge beträgt bis zu 1.250 g. Außerdem kann der gewünschte Bräunungsgrad gewählt werden. Die Größe des Brotes können Sie problemlos mit einer Taste auswählen. Im Automat kann auch Glutenfreies Brot produziert werden. Bewertung: Neben dem Automat gibt es ein umfassendes Zubehör im Lieferumfang. Besonders positiv fällt das Rezeptheft auf.


Brotbackautomat Test: Hintergrundinfos

Brotbackautomat Test und VergleichWer sich für Brotbackautomat Testsieger interessiert der sollte sich auch dafür interessieren wie der Brotbackautomat Test durchgeführt wurde. Darauf gehen wir im nachfolgenden Abschnitt genauer ein.

Brotbackautomat Test von Verbraucher-Magazinen seriös?

Die oben genannten Magazine wie z.B. Stiftung Warentest, Konsument und Ktipp halten wir durchaus für seriös. Wir haben bewusst darauf verzichtet kleine unbekannte Vergleichsportale mit in die Übersicht aufzunehmen von denen keine Informationen bekannt sind wie der Brotbackautomat Test durchgeführt wurde. Nur wenn man die Kriterien des Brotbackautomat Test und den genauen Ablauf kennt, kann man entscheiden ob dieser auch repräsentativ ist.

Durchführung eines Brotbackautomat Test von den Magazinen

Jedes Verbrauchermagazin stellt selbst die jeweiligen Kriterien für ihren Brotbackautomat Test auf. Daher ist es auch möglich, dass sich die Brotbackautomat Testsieger unterscheiden. Der Testsieger des einen Tests kann beim anderen Verbrauchermagazin nur mittelmäßig abschneiden. Wir haben uns selbst gedanken gemacht welche Dinke bei der Durchführung eines Brotbackautomat Test von einer Verbraucher-Organisation einen hohen Stellenwert einnnehmen sollten.

  1. Abmessungen: Insbesondere für Menschen, die in einer kleinen Wohnung leben, sind die Abmessungen des Brotbackautomat Testsieger von großer Wichtigkeit. Aus diesem Grund sollten diese Angaben bei einem Test definitiv mit angegeben werden, damit der Interessent den Platzbedarf ermitteln kann.
  2. Gewicht: Falls das Gerät nach jedem Gebrauch wieder verstaut werden muss, ist auch das Gewicht interessant zu wissen. Ein Brotbackautomat Testsieger sollte entsprechende Angaben darüber enthalten. In einem Test kann das in der Regel einfach und schnell ermittelt werden.
  3. Programme: Da die Geräte in letzter Zeit immer vielfältiger wurden, sollten auch die unterschiedlichen Automatikprogramme mit angegeben werden. Der Verbraucher kann sich somit einen ersten Eindruck vom Umfang des Brotbackautomat Testsieger machen und mit seinen eigenen Wünschen abgleichen.
  4. Füllmenge: In einem Test sollte nach unserer Meinung auch die Füllmenge angegeben werden. Ein Brotbackautomat ist für Sie nur nützlich, wenn er auch die gewünschte Menge Brot aufnehmen und backen kann. Im Test sollte darauf unbedingt geachtet werden.
  5. Verarbeitung: Um möglichst lange Freude an dem Brotbackautomat zu haben, sollte auch die Verarbeitung untersucht werden. Nur so kann eine Einschätzung über die Qualität des Geräts in Bezug auf die Langlebigkeit getroffen werden.
  6. Material: Besonders, wenn Lebensmittel verarbeitet werden, ist es wichtig, das Material der Geräte zu untersuchen. In einem Brotbackautomat Testsieger sollten keine schädlichen Stoffe zu finden sein. Nur dann kann ein Testsieger in dieser Kategorie eines Tests punkten.

Passende Videos: Stiftung Warentest, Marktcheck & mehr

Ob die Suche nach Brotbackautomat Testsieger auf Youtube erfolg hat, schauen wir uns jetzt an. Wir haben recherchiert ob Verbraucherorganisationen bereits Videos zum Thema Brotbackautomat Test hochgeladen haben.

Bei unserer Recherche bei Youtube konnten wir aktuell kein passendes Video zu einem Test von den bekannten oder renommierten Magazinen finden.

 


Brotbackautomat Ratgeber

Unser Brotbackautomat Ratgeber informiert über Hintergründe und Wissenswertes das beim Kauf eine Rolle spielen könnte. Außerdem versuchen wir noch weitere interessante und wertvolle Informationen rund um das Thema Brotbackautomat zu geben und hoffen, dass auf diese Weise noch offene Fragen direkt und einfach beantwortet werden können.

Brotbackautomat Testbericht (1)

Bekannten Marken: Unold, Clartronic, Panasonic & mehr

Es gibt mittlerweile viele unterschiedliche Marken, die Brotbackautomaten herstellen. Darunter sind in der Regel Marken, die den meisten Leuten bekannt sind, wie beispielsweise Panasonic oder Clatronic.

Es gibt aber auch eher unbekannte Marken, die sich auf die Herstellung hochwertiger Modelle spezialisiert haben, wie zum Beispiel die Marke Unold. Als Brotbackautomat Testsieger kommen dabei alle Marken in Frage.

Lassen sich Rezepte online finden? 

Generell lässt sich im Internet in der heutigen Zeit fast alles finden. Mit ein wenig Geduld und Zeit können Sie auch sehr viele unterschiedliche Rezepte für Brotbackautomaten ausfindig machen. Es gibt mittlerweile zahlreiche Websites, die sich auf Rezepte spezialisiert haben, wie beispielsweise diese.

Brotbackautomaten bei Lidl, Real oder Aldi kaufen?

Brotbackautomaten lassen sich sowohl online als auch im Fachhandel kaufen. Im Internet gibt es zahlreiche unterschiedliche Shops, in denen man ein solches Gerät erwerben kann. Sie können aber auch einen guten Brotbackautomat direkt im Laden bei Lidl, Real oder Aldi kaufen. Je breiter das Angebot ist, umso besser für den Verbraucher.

Brotbackautomaten Vergleich

Relevante Quellen und Links