Kaffeevollautomat Testsieger 2022: Testergebnisse & wichtige Infos

Die Kaffeevollautomat Testsieger der bekannten Verbrauchermagazine werden von Kunden gerne gekauft. Die Recherche nach den Testsiegern kann sich jedoch lange hinziehen. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie verschiedene Verbraucher-Magazine und Infos zum jeweiligen Kaffeevollautomat Testsieger.


Kaffeevollautomat Testsieger

Verbraucher-Magazin Herkunftsland Kaffeevollautomat Test vorhanden? Jahr Link Testsieger kostenlos einsehbar? Kaffeevollautomat Testsieger
Stiftung Warentest Deutschland Ja/Nein 2021 Link Nein De’Longhi PrimaDonna Soul ECAM610.74
SRF1 – Kassensturz Schweiz Ja/Nein 2015 Link Ja Philips Saeco Incanto Executive HD9712/01
Ökotest Deutschland Ja/Nein Nein
Konsument.at Österreich Ja/Nein 2021 Link Ja Jura E6
Ktipp.ch Schweiz Ja/Nein 2015 Link Nein
ETM Testmagazin Deutschland Ja/Nein 2016 Link Nein
Which.co.uk England Ja/Nein Nein
Quechoisir.fr Frankreich Ja/Nein Nein

Mittlerweile gibt es zahlreiche Verbrauchermagazine, die den Kaffeevollautomaten verschiedener Hersteller einem eingehenden Test unterzogen haben. Dabei handelt es sich um individuell nutzbare Kaffeezubereiter, die zusätzlich auch köstliche Kaffee-Milch-Spezialitäten zubereiten.

Wir möchten Ihnen nachfolgend nicht nur einige Kaffeevollautomaten Empfehlungen mitgeben, sondern Sie auch über Kaufkriterien sowie besondere Eigenschaften der Vollautomaten informieren. Dabei berücksichtigen nutzen wir die Testergebnisse der verschiedenen Verbrauchermagazine, die in unseren Ratgeber mit einfließen.

testsieger

Bei der Suche nach dem Kaffeevollautomat Testsieger empfehlen sich Verbraucher-Zeitschriften wie diese hier!


Unsere Kaffeevollautomat Empfehlungen

Wir kommen nun zu den Empfehlungen unserer Redaktion. Wir haben keinen Kaffeevollautomat Test in der Praxis gemacht. Die Empfehlungen entstanden durch den Vergleich des Preises, der Kundenrezensionen in verschiedenen Online-Shops und den Produktfeatures so wie sie von den Herstellern angegeben werden.


Kaffeevollautomat Test: Hintergrundinfos

Wer sich für Kaffeevollautomat Testsieger interessiert der sollte sich auch dafür interessieren wie der Kaffeevollautomat Test durchgeführt wurde. Darauf gehen wir im nachfolgenden Abschnitt genauer ein.

Kaffeevollautomat Test von Verbraucher-Zeitungen seriös?

Wir halten die oben angegebenen Quellen für durchaus seriös. Wir haben lediglich Testmagazine in die Übersicht mit aufgenommen welche dafür bekannt sind unvoreingenommen zu testen. Jede Organisation führt ihren Kaffeevollautomat Test nach selbst definierten Kriterien und Prüfmaßnahmen durch daher kann es natürlich sein, dass sich die Testsieger unterscheiden.

So führen Testorganisationen einen Kaffeevollautomat Test durch

Die Durchführung des Kaffeevollautomat Test entscheidet darüber ob der Kaffeevollautomat Testsieger am Ende auch wirklich empfehlenswert ist. Die genauen Prüfkriterien müssen richtig gewählt werden und der Ablauf des Test muss so durchgeführt werden, dass menschliche Fehler großteils ausgeschlossen werden können. Die nachfolgenden Kriterien halten wir für passend. Wie die jeweilige Organisation ihren Kaffeevollautomat Testsieger aber letzten Endes bestimmt hat, bleibt der Organisation überlassen.

  1. Kaffeevarianten: Jeder Kaffeevollautomat bietet die Möglichkeit der Zubereitung verschiedener Kaffeesorten. Dazu gehört beispielsweise Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato und vieles mehr. Allerdings ist das von Kaffeevollautomat zu Kaffeevollautomat sehr unterschiedlich, was nicht zuletzt damit zusammenhängt, ob ein Milchsystem vorhanden ist.
  2. Brühgruppe: Eine Brühgruppe, die sich entnehmen lässt, kann deutlich leichter gereinigt werden. Damit das Herausnehmen ohne Beschädigung erfolgt, sollte die Brühgruppe aus einem hochwertigen Kunststoff oder aus Edelstahl bestehen.
  3. Leistung: Der Brühdruck wird in der Regel mit Bar angegeben. Hier ist die Pumpenleistung entscheidend, welche Art Kaffee zubereitet werden kann. Hier lohnt sich in jedem Fall ein Vergleich der verschiedenen Kaffeevollautomaten, da die Pumpenleistung sehr verschieden ist.
  4. Handhabung: Hierbei geht es in erster Linie um die Bedienbarkeit sowie das Befüllen des Kaffeebohnenbehälters und des Wassertanks. Das beinhaltet auch die Entnahme des Behälters für Kaffeepulver, der vollkommen unkompliziert sein sollte.
  5. Anzahl Bohnenbehälter: Der Kaffeegeschmack ist sehr unterschiedlich, sodass es empfehlenswert ist ein Modell zu wählen, welches zwei oder Kaffeebehälter aufweist. Zum einen können zwei verschiedene Kaffeesorten sowie beispielsweise auch bereits gemahlener Kaffee eingefüllt werden. Die jeweilige Kaffeesorte sollte mit einem Knopfdruck auswählbar und nicht allzu kompliziert sein.
  6. Reinigung: Jede Kaffeemaschine benötigt eine regelmäßige Reinigung, um den Hygienefaktor zu gewährleisten. Wir haben überprüft, inwieweit sich die verschiedenen Bauelemente, beispielsweise Behälter für Kaffeepulver und Co. entnehmen lassen. Außerdem sollte eine Entkalkung unkompliziert sein und nicht viel Zeit in Anspruch nehmen.

Passende Videos: Stiftung Warentest, Marktcheck & mehr

In Videos können viele Dinge noch besser erklärt werden als in reiner Textform, daher veröffentlichen einige Testorganisationen auch Videos auf YouTube. Ob es von der Stiftung Warentest einen Kaffeevollautomat Test auf YouTube gibt erfahren Sie jetzt.

Leider stellt das Verbrauchermagazin keinen Kaffeevollautomaten Test vor. Allerdings finden Sie auf YouTube zahlreiche andere informative Videos, die Vergleichssieger und Testsieger präsentieren.

Hier ein Video vom NDR Test:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Kaffeevollautomat Ratgeber

Unser Kaffeevollautomat Ratgeber informiert über Hintergründe und Wissenswertes, das beim Kauf eine Rolle spielen könnte. Die Auswahl ist mittlerweile sehr groß geworden, sodass es nicht so leicht ist, den passenden Kaffeevollautomaten zu finden. Wir möchten Ihnen gern dabei helfen!

Kaffeevollautomat Testsieger (1)

Was ist ein Kaffeevollautomat?

Ein Kaffeevollautomat bietet im Gegensatz zu einer klassischen Kaffeemaschine die Möglichkeit, verschiedene Kaffeegetränke und Kaffee-Milchgetränke zuzubereiten. Es ist ein sehr kompaktes Gerät, welches häufig verschiedene Funktionen sowie Ausstattungselemente mitbringt. Je nach Modell und Leistungsfähigkeit, kann der Kaffeevollautomat nicht nur im Privatbereich eine sinnvolle Ergänzung sein, sondern auch in der Gastronomie.

Worauf sollte beim Kauf eines Kaffeevollautomaten geachtet werden? 

Aufgrund der großen Auswahl ist die Entscheidung alles andere als leicht. In erster Linie spielt sicherlich die Leistungsfähigkeit eine wichtige Rolle, denn diese entscheidet darüber, welche Kaffeegetränke adäquat zubereitet werden können. Ebenfalls sehr wichtig ist die Programmauswahl, denn nicht jeder trinkt nur klassischen Kaffee. Oftmals reicht sicherlich ein integrierter Milchaufschäumer aus, um den Kaffee damit zu verfeinern. Die meisten Hersteller bieten mittlerweile aber ein integriertes Milchsystem an, welches beispielsweise direkt die Zubereitung von Cappuccino und Latte Macchiato möglich macht.

Ebenfalls interessant ist sicherlich die Anzahl der Bohnenbehälter. Mehrere Bohnenbehälter erlauben es, verschiedene Kaffeebohnensorten einzufüllen, um den Kaffeegeschmack noch vielfältiger zu gestalten. Dazu gehört allerdings auch ein stabiles und robustes Mahlwerk aus Keramik oder Stahl, die beide ihre eigenen Vor- und Nachteile haben.

Kaffeevollautomat Testbericht

Die Reinigung von einem Kaffeevollautomat

Eine herausnehmbare Brühgruppe ist bei einem Kaffeevollautomat sehr sinnvoll, denn so lässt sich das Gerät wesentlich leichter reinigen. Zusätzlich ist eine regelmäßige Entkalkung erforderlich, da sich bei jeder Kaffeezubereitung auch Kalk absetzt. Hier ist es sinnvoll, den Entkalker zu verwenden, der vom Hersteller direkt vorgeschlagen und empfohlen wird.

5/5 - (1 vote)