Smartwatch Testsieger 2022: Testergebnisse & wichtige Infos

Die Smartwatch Testsieger der bekannten Verbrauchermagazine werden von Kunden gerne gekauft. Die Recherche nach den Testsiegern kann sich jedoch lange hinziehen. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie verschiedene Verbraucher-Magazine und Infos zum jeweiligen Smartwatch Testsieger.


Smartwatch Testsieger

Verbraucher-Magazin Herkunftsland Smartwatch Test vorhanden? Jahr Link Testsieger kostenlos einsehbar? Smartwatch Testsieger
Stiftung Warentest Deutschland Ja 2021 Link Nein Apple Watch Series 6 Aluminium 44mm
SRF1 – Kassensturz Schweiz Nein Nein
Ökotest Deutschland Nein Nein
Konsument.at Österreich Ja 2021 Link Nein
Ktipp.ch Schweiz Nein Nein
ETM Testmagazin Deutschland Nein Nein
Which.co.uk England Nein Nein
Quechoisir.fr Frankreich Nein Nein

Die Smartwatch hat schon lange die klassische Armbanduhr abgelöst. Das liegt nicht zuletzt daran, dass sie deutlich mehr Funktionen mitbringt und sich in der Regel mit dem Smartphone verbinden lässt.

Auch die zahlreichen Verbrauchermagazine haben dieses Phänomen beobachtet und dementsprechend verschiedene Tests durchgeführt. Worauf es dabei ankam und was die wichtigsten Testkriterien waren, erfahren Sie in unserem folgenden Ratgeber.

testsieger

Bei der Suche nach dem Smartwatch Testsieger empfehlen sich Verbraucher-Zeitschriften wie diese hier!


Unsere Smartwatch Empfehlungen

Wir kommen nun zu den Empfehlungen unserer Redaktion. Wir haben keinen Smartwatch Test in der Praxis gemacht. Die Empfehlungen entstanden durch den Vergleich des Preises, der Kundenrezensionen in verschiedenen Online-Shops und den Produktfeatures so wie sie von den Herstellern angegeben werden.


Smartwatch Test: Hintergrundinfos

Wer sich für Smartwatch Testsieger interessiert der sollte sich auch dafür interessieren wie der Smartwatch Test durchgeführt wurde. Darauf gehen wir im nachfolgenden Abschnitt genauer ein.

Smartwatch Testsieger

Smartwatch Test von Verbraucher-Zeitungen seriös?

Wir halten die oben angegebenen Quellen für durchaus seriös. Wir haben lediglich Testmagazine in die Übersicht mit aufgenommen welche dafür bekannt sind unvoreingenommen zu testen. Jede Organisation führt ihren Smartwatch Test nach selbst definierten Kriterien und Prüfmaßnahmen durch daher kann es natürlich sein, dass sich die Testsieger unterscheiden.

So führen Testorganisationen einen Smartwatch Test durch

Die Durchführung des Smartwatch Test entscheidet darüber ob der Smartwatch Testsieger am Ende auch wirklich empfehlenswert ist. Die genauen Prüfkriterien müssen richtig gewählt werden und der Ablauf des Test muss so durchgeführt werden, dass menschliche Fehler großteils ausgeschlossen werden können. Die nachfolgenden Kriterien halten wir für passend. Wie die jeweilige Organisation ihren Smartwatch Testsieger aber letzten Endes bestimmt hat bleibt der Organisation überlassen.

  1. Größe: Bei der Größe geht es in erster Linie um die Display-Größe. Sie sollte so gewählt werden, dass sie dem Handgelenk anpasst ist und optisch perfekt harmoniert. Während Männer häufig größere Displays wählen, greifen Frauen meist lieber zu den kleineren Modellen.
  2. Akku: Der Akku ist sicherlich das wichtigste Testkriterium schlechthin, denn es gibt nichts Schlimmeres als wenn die Uhr bereits nach wenigen Stunden den Geist aufgibt. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, sowohl die verschiedenen Hersteller als auch die Modelle miteinander zu vergleichen, damit die Smartwatch im besten Fall einige Tage funktioniert.
  3. Betriebssystem: Leider ist es nach wie vor, dass sich zwar jede Uhr mit der Smartwatch konfigurieren lässt, doch schränkt das häufig einige Funktionen ein. Insbesondere bei der Apple iWatch ist zu beachten, dass sie sich lediglich mit einem iPhone verbinden lässt, was schlussendlich am Bluetooth-Chip liegt, der verbaut ist.
  4. Verbindung: Normalerweise erfolgt die Verbindung einer Smartwatch über die Bluetooth-Funktion. Allerdings wirkt sich diese Verbindung häufig negativ auf den Akku aus. Von daher gibt es mittlerweile auch Smartwatches, die einen integrierten SIM-Kartenslot haben, sodass eine unabhängige Nutzung vom Smartphone durchaus möglich ist.
  5. Zusatzfunktionen: Die meisten Smartwatches können viel mehr als nur die Zeit anzeigen. In der Regel lassen sich verschiedene Apps auf die Uhr laden, sodass diese von unterwegs genutzt werden können. Aber auch ein Fitness-Tracker ist keine Seltenheit mehr, der dafür da ist, alle sportlichen Aktivitäten aufzuzeichnen und direkt an das Smartphone zu übertragen.

Passende Videos: Stiftung Warentest, Marktcheck & mehr

In Videos können viele Dinge noch besser erklärt werden als in reiner Textform, daher veröffentlichen einige Testorganisationen auch Videos auf YouTube. Ob es von der Stiftung Warentest einen Smartwatch Test auf YouTube gibt erfahren Sie jetzt. Das Verbrauchermagazin Stiftung Warentest hat im Jahr 2020 auf YouTube einen Smartwatch Test vorgestellt, der sehr informativ ist. Hier werden nicht nur viele verschiedene Smartwatches gezeigt, sondern auch über die einzelnen Testkriterien ausführlich berichtet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Smartwatch Ratgeber

Unser Smartwatch Ratgeber informiert über Hintergründe und Wissenswertes das beim Kauf eine Rolle spielen könnte. Vor dem Kauf empfiehlt es sich, über die einzelnen Punkte nachzudenken, um am Ende des Tages die beste Smartwatch für sich zu finden.

Smartwatch Testbericht

Die Hersteller

Mittlerweile gibt es zahlreiche bekannte und weniger bekannte Hersteller, die ein sehr umfangreiches Angebot für den Bereich Smartwatch präsentieren. Hier finden Sie zum Teil sehr günstige Angebote, aber auch teure Modelle, die perfekt mit dem jeweiligen Smartphone des Herstellers harmonieren. Während die Appel Watch nur mit einem iPhone kompatibel ist, sieht es dagegen mit einer Smartwatch von Samsung oder einem anderen Hersteller schon etwas anders aus. Schlussendlich liegt die Entscheidung aber bei Ihnen, ob es eine teure Smartwatch oder ein günstiges Modell sein soll.

Die Displaygröße 

Das Display gibt es wahlweise in runder oder in eckiger Form. Gleichzeitig zeigen sich Unterschiede im Hinblick auf die Größe des Displays, sodass die Smartwatch den eigenen Wünschen angepasst werden kann. Während Frauen gern eine Smartwatch mit einem kleineren Display bevorzugen, wählen Männer eher die breitere Form. So lässt sich die Smartwatch perfekt der Handgelenksgröße anpassen, ohne dass sie zu groß ist und am Ende nicht mehr schön aussieht.

Der Akku

Viele Smartwatches sind vom Akku her bereits nach einem Tag nicht mehr nutzbar, da sie erst wieder aufgeladen werden müssen. Allerdings gibt es auch durchaus Modelle, deren Akkulaufzeit um ein Vielfaches länger ist. Hier lohnt es sich auf jeden Fall, die verschiedenen Uhren miteinander zu vergleichen, um am Ende des Tages die Uhr mit der besten Akkulaufzeit und Akkukapazität zu erhalten.