Reisetabletten Testsieger 2020: Testergebnisse & wichtige Infos

Zuletzte aktualisiert am

Die Reisetabletten Testsieger der bekannten Verbrauchermagazine werden von Kunden gerne gekauft. Die Recherche nach den Testsiegern kann sich jedoch lange hinziehen. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie verschiedene Verbraucher-Magazine und Infos zum jeweiligen Reisetabletten Testsieger.


Reisetabletten Testsieger

Verbraucher-Magazin Herkunftsland Reisetabletten Test vorhanden? Jahr Link Testsieger kostenlos einsehbar? Reisetabletten Testsieger
Stiftung Warentest Deutschland Ja 2020 Link Nein
SRF1 – Kassensturz Schweiz Ja/Nein Nein
Ökotest Deutschland Ja 2017 Link Nein
Konsument.at Österreich Ja/Nein Nein
Ktipp.ch Schweiz Ja/Nein Nein
ETM Testmagazin Deutschland Ja/Nein Nein
Which.co.uk England Ja/Nein Nein
Quechoisir.fr Frankreich Ja/Nein Nein

Es gibt nichts Schöneres als mit dem Auto, dem Zug oder dem Flugzeug neue Länder zu bereisen, um Land und Leute kennenzulernen. Doch leider sind viele Menschen von der klassischen Reisekrankheit betroffen, bei der der Körper mit Übelkeit und Erbrechen reagiert.

Mittlerweile gibt es verschiedene Reisetabletten, die die Fahrt wesentlich entspannter gestaltet, doch leider halten längst nicht alle Hersteller das, was sie versprechen. Stiftung Warentest, ein bekanntes Verbrauchermagazin hat sich der Thematik und auch den unterschiedlichen Reisetabletten gewidmet und einen ausführlichen Medikamententest durchgeführt.

Wir haben uns diesen Test einmal näher angeschaut und dabei festgestellt, dass viele Arzneimittel als nicht geeignet eingestuft werden. Die meisten Produkte sind zudem rezeptpflichtig, so dass im Vorfeld ein Gespräch mit dem behandelnden Arzt erforderlich ist. Auch das Verbrauchermagazin Ökotest hat verschiedene Produkte näher in Augenschein genommen, wo allerdings auch einige Produkte nicht sehr vorteilhaft abgeschnitten haben.

Wir haben uns die einzelnen Produkte der Verbrauchermagazine ebenfalls einmal angesehen, um Ihnen einige davon vorzustellen.

testsieger

Bei der Suche nach dem Reisetabletten Testsieger empfehlen sich Verbraucher-Zeitschriften wie diese hier!


Unsere Reisetabletten Empfehlungen

Unser Redaktions-Team hat nach einer ausgiebigen Recherche die unten genannten Produkte ausgewählt. Ein Reisetabletten Test haben wir nicht durchgeführt. Die Auswahl der Produkte erfolgte durch einen Vergleich der Produkteigenschaften die von den Herstellern angegeben wurden, des Preises und den Kundenrezensionen in Online-Shops.

Tipp: Emesan Tabletten

Emesan Tabletten, 50 St. Tabletten
Marke: Aristo kauftipp empfehlung
Produktbezeichnung: Tabletten gegen Schwindel, Übelkeit und Erbrechen
Inhalt: 50 Stück
Wirkstoff: Diphenhydramin
Geeignet: Schwindel, Übelkeit und Erbrechen
Dosierungsempfehlung: max. 3 x täglich eine Tablette
Einnahmeempfehlung: ca. 30 min vor Reiseantritt

Das Arzneimittel wird überwiegend gegen Übelkeit und Erbrechen eingesetzt, so dass damit erfolgreich die Reisekrankheit bewältigt werden kann. Empfehlenswert ist eine Einnahme ungefähr 30 Minuten vor Reiseantritt, damit sich der Wirkstoff ausreichend entfalten kann. Sollte die Übelkeit dennoch nicht aufhören, sollte auf jeden Fall ein Arzt aufgesucht werden. Bewertung: Damit die Reise entspannt wird, sollte die Reisetabletten rechtzeitig eingenommen werden. Die Tablette wird unzerkaut eingenommen.


Schnäppchen: Dimenhydrinat AL Tabletten

Dimenhydrinat AL 50 mg Tabletten, 20 St. Tabletten
Marke: Aliud empfehlung
Produktbezeichnung: Tabletten gegen Schwindel, Übelkeit und Erbrechen
Inhalt: 50 Stück
Wirkstoff: Dimenhydrinat
Geeignet: Schwindel, Übelkeit und Erbrechen
Dosierungsempfehlung: max. 3 x täglich 1 Tablette
Einnahmeempfehlung: ca. 30 min vor Reiseantritt

Damit die Fahrt in den Urlaub unbeschwert genossen werden kann, können die Reisetabletten eingenommen werden. Sie sorgen dafür, dass Übelkeit und Erbrechen erst gar nicht auftreten und die Fahrt beschwerdefrei ist. Damit der Wirkstoff seine Wirkung entfalten kann, sollte das Arzneimittel ungefähr 30 min vor Reiseantritt genommen werden. Bewertung: Dreimal täglich 1 Tablette reicht aus, damit das Wohlbefinden erhalten bleibt. Die Tablette sollte mit reichlich Wasser eingenommen werden.


Reisetabletten 1A Pharma

Reisetabletten-1A Pharma 20 stk
Marke: 1A Pharma GmbH
Produktbezeichnung: Reisetabletten
Inhalt: 20 Stück
Wirkstoff: Dimenhydrinat
Geeignet: Schwindel, Übelkeit und Erbrechen
Dosierungsempfehlung: max. 3 x täglich 1 Tablette
Einnahmeempfehlung: ca. 30 min vor Reiseantritt

Ob bei Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit oder Erbrechen, die Reisetabletten lassen sich individuell anwenden. Schon nach 30 min zeigt der bekannte Wirkstoff seine Wirkung, so dass die Fahrt zu einem angenehmen Erlebnis wird. Dazu werden Rezeptoren im Körper für das Histamin geblockt, so dass unschöne Reisekrankheiten erst gar nicht mehr auftreten. Bewertung: Die Reisetabletten werden mit ungefähr einem halben Glas eingenommen. Dabei ist es wichtig, dass sie nicht zerkaut werden.


Reisetabletten Ratiopharm

Reisetabletten-ratiopharm, 20 St. Tabletten
Marke: Ratiopharm
Produktbezeichnung: Reisetabletten
Inhalt: 20 Stück
Wirkstoff: Dimenhydrinat
Geeignet: Schwindel, Übelkeit und Erbrechen
Dosierungsempfehlung: max. 3 x täglich 1 Tablette
Einnahmeempfehlung: ca. 30 min vor Reiseantritt

Ebenso wie bei anderen Reisetabletten sorgt auch hier der bekannte Wirkstoff Dimenhydrinat für die gewünschte Wirkung. Übelkeit und Erbrechen werden verhindert, so dass die Reise angenehm und entspannt ist. Wichtig ist, dass die Reisetabletten ungefähr 30 min vor Reisebeginn eingenommen wird, um die erwünschte Wirkung zu erreichen. Bewertung: Die Reisetabletten sollten unzerkaut und mit einem halben Glas Wasser eingenommen werden.


Reisetabletten Test: Hintergrundinfos

Wer sich für Reisetabletten Testsieger interessiert der sollte sich auch dafür interessieren wie der Reisetabletten Test durchgeführt wurde. Darauf gehen wir im nachfolgenden Abschnitt genauer ein.

Reisetabletten Test von Verbraucher-Magazinen seriös?

Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an Verbraucher- Magazinen. Nicht nur in Deutschland sondern auch in Österreich, der Schweiz und in anderen Ländern. Ein Reisetabletten Test ist dann seriös wenn er repräsentativ und unabhängig ist. Wir haben daher die Auswahl in unserer Tabelle auf die Organisationen beschränkt, die wir für vertrauenswürdig halten.

Ablauf eines Reisetabletten Test von Testorganisationen

Reisetabletten Testbericht Natürlich ist es interessant wie der Reisetabletten Testsieger gewählt wurde. Verbraucher-Magazine definieren zu Beginn ihres Reisetabletten Test immer einen eigenen Testablauf. Dieser kann sich, gleich wie die untersuchten Kriterien, erheblich unterscheiden. Das ist auch der Grund warum bei Testberichten nicht immer die gleichen Produkte zum Testsieger ernannt werden. Wir haben uns selbst unsere Gedanken gemacht welche Produktkriterien im Falle eines Reisetabletten Test, unserer Meinung nach, besonders geprüft werden sollten.

  1. Verpackung: Bevor wir uns dem Inhalt widmen, haben wir uns die Verpackungen genauer angesehen. Hier ist es sehr wichtig, dass deutlich sichtbar ist, wofür das Arzneimittel eingesetzt wird und welcher Wirkstoff als Hauptwirkstoff darin enthalten ist. Gleichzeitig sollte die genaue Anzahl der Tabletten erkennbar sein, um dementsprechend verschiedene Produkte miteinander im Hinblick auf den Preis vergleichen zu können.
  2. Wirkstoff: Der Wirkstoff spielt eine wichtige Rolle, denn er gibt Aufschluss darüber, ob die gewünschte heilende Wirkung erzielt wird. Bei den Reisetabletten wird häufig mit dem Wirkstoff Diphenhydramin gearbeitet, der den Magen wieder beruhigt.
  3. Dosierungsempfehlung: Die Dosierungsempfehlung ist sehr unterschiedlich und richtet sich nach dem jeweiligen Hersteller. Bei einem Erwachsenen können in der Regel maximal drei Tabletten eingenommen werden, um die Übelkeit zu verringern und das Erbrechen zu stoppen.
  4. Darreichungsform: Gegenüber vielen anderen Arzneimitteln werden die Reisetabletten, wie der Name schon sagt, in der Regel in Tablettenform angeboten. Die Tabletten werden unzerkaut eingenommen, wobei ein halbes Glas Wasser dazu sehr hilfreich ist.
  5. Nebenwirkungen: Wie bei jedem anderen Arzneimittel kann es auch bei den Reisetabletten zu Nebenwirkungen kommen. Die häufigste Nebenwirkung ist dabei sicherlich Benommenheit, Schläfrigkeit und Konzentrationsstörungen, die oftmals aber erst am nächsten Tag auftreten.
  6. Wechselwirkungen: Gerade bei Arzneimitteln ist darauf zu achten, dass keine Wechselwirkungen auftreten. Auf die Einnahme der Reisetabletten sollte nach Möglichkeit verzichtet werden, wenn parallel dazu Beruhigungs-, Schlaf- oder Schmerzmittel eingenommen werden.

Passende Videos: Stiftung Warentest, Marktcheck & mehr

Einige Organisationen veröffentlichen auf YouTube Videos, wenn sie einen neuen Testbericht durchgeführt haben. Ob das beim Thema Reisetabletten Test auch so ist, zeigen wir jetzt.

Ein direktes Video zum Thema Verbraucher Magazin und Reisetabletten können wir Ihnen leider nicht vorstellen. Allerdings hat Stiftung Warentest einen ausführlichen Medikamententest durchführt, worunter auch Reisetabletten zu finden sind. In einem Handbuch, welches im angegebenen Video vorgestellt wird, finden sich dazu alle relevanten Informationen.


Reisetabletten Ratgeber

Unser Reisetabletten Ratgeber informiert über Hintergründe und Wissenswertes, das beim Kauf eine Rolle spielen könnte. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an Hersteller, die Reisetabletten auf den Markt gebracht werden, damit kurze und lange Fahrten auf angenehme Weise durchführbar sind.

Wann sollten Reisetabletten verwendet werden?

Wer auf längeren Fahrten Probleme mit dem Magen hat, sollte in jedem Fall mit seinem behandelnden Arzt Rücksprache halten, um Übelkeit und Erbrechen zu verhindern. Grundsätzlich lassen sich Reisetabletten bei Seekrankheit, Autofahrten, Zugfahrten und bei Reisen mit dem Flugzeug einsetzen. Wichtig ist gleichzeitig, dass ein Platz oder eine Fahrtrichtung gewählt wird, die für das eigene Wohlbefinden die bessere Wahl ist.

Eignen sich Reisetabletten auch für Kinder? 

Grundsätzlich ist es möglich, dass Kinder ab einem Alter von sechs Jahren ebenfalls eine Reisetablette einnehmen dürfen. Allerdings sollte hierbei die Dosierung genau beachtet werden und in jedem Fall mit dem behandelnden Arzt Rücksprache gehalten werden.

Welcher Wirkstoff wird in Reisetabletten verwendet?

Die meisten Hersteller verwenden den Wirkstoff Dimenhydrinat oder Diphenhydramin in Reisetabletten oder Reisekaugummis. Bei besonders starken Schmerzen können auch rezeptpflichtige Pflaster mit dem Wirkstoff Scopolamin oder Tropfen mit dem Wirkstoff Promethazin zum Einsatz kommen.

Relevante Quellen und Links