Magnesium Tabletten Testsieger 2019: Testergebnisse & wichtige Infos

Die Magnesium Tabletten Testsieger der bekannten Verbrauchermagazine werden von Kunden gerne gekauft. Die Recherche nach den Testsiegern kann sich jedoch lange hinziehen. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie verschiedene Verbraucher-Magazine und Infos zum jeweiligen Magnesium Tabletten Testsieger.


Magnesium Tabletten Testsieger

Verbraucher-Magazin Herkunftsland Magnesium Tabletten Test vorhanden? Jahr Link Testsieger kostenlos einsehbar? Magnesium Tabletten Testsieger
Stiftung Warentest Deutschland Ja Nein
SRF1 – Kassensturz Schweiz Nein
Ökotest Deutschland Ja 2019 Link Ja siehe Link
Konsument.at Österreich Ja 2002 Link Nein siehe Link
Ktipp.ch Schweiz Ja 2017 Link Nein siehe Link
ETM Testmagazin Deutschland Nein Nein
Which.co.uk England Ja/Nein Nein
Quechoisir.fr Frankreich Ja/Nein Nein

Magnesium ist ein Mineralstoff, der für den Körper sehr wichtig ist. Er ist zwar an einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen beteiligt, kann jedoch vom Körper nicht selber hergestellt werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, ausreichend Magnesium über die Nahrung aufzunehmen oder ergänzend dazu ein Nahrungsergänzungsmittel zu nutzen.

Laut verschiedenen Verbrauchermagazinen gibt es Magnesium in unterschiedlichen Darreichungsformen, angefangen von Pulver, Tabletten oder Kapseln. Doch nicht alle Präparate halten das, was die Hersteller versprechen, denn oftmals sind sie gänzlich unnötig oder schaden beispielsweise der Gesundheit mehr als sie wirklich nützen.

Grundsätzlich ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Magnesium für einen gesunden Menschen überflüssig, denn er nimmt das wichtige Magnesium über die Nahrung auf. Menschen, die unter Magnesiummangel leiden, sollten vor der Verwendung eines Nahrungsergänzungsmittel mit dem Hausarzt Rücksprache halten.

testsieger

Bei der Suche nach dem Magnesium Tabletten Testsieger empfehlen sich Verbraucher-Zeitschriften wie diese hier!


Unsere Magnesium Tabletten Empfehlungen

Unser Redaktions-Team hat nach einer ausgiebigen Recherche die unten genannten Produkte ausgewählt. Ein Magnesium Tabletten Test haben wir nicht durchgeführt. Die Auswahl der Produkte erfolgte durch einen Vergleich der Produkteigenschaften die von den Herstellern angegeben wurden, des Preises und den Kundenrezensionen in Online-Shops.

Tipp: Premium Magnesiumcitrat

Premium Magnesiumcitrat - Vergleichssieger 2019* - 2250mg davon 360mg elementares Magnesium pro Tagesdosis - 180 Kapseln - Laborgeprüft, hochdosiert, hergestellt in Deutschland
Marke: Naturals ElementsMagnesium Tabletten Kauftipp
Produktbezeichnung: Magnesiumcitrat Kapseln
Anzahl: 180 Stück
Darreichungsform: Kapseln
Wirkstoff: Tri-Magnesium Dicitrat u.a.
Dosierung: 3 x täglich 1 Kapsel
Laborgeprüft: Ja

Die Magnesiumverbindung ist verdauungsfreundlich und biologisch hergestellt. Bei der Herstellung wurde auf unerwünschte Zusätze wie beispielsweise Magnesiumstearat vollkommen verzichtet. Das Präparat ist laborgeprüft und unterliegt der Prüfung nach DIN EN ISO/IEC 17025. Es ist zudem vegan, frei von Stabilisatoren, Aromen, Gelatine und Konservierungsstoffen, so dass es sich auch Allergikern ergänzend verwendet werden kann.  Bewertung: Bei der Einnahme ist darauf zu achten, dass die Kapseln nicht zerkaut werden und ausreichend Flüssigkeit dazu getrunken wird.


Schnäppchen: Get in Shape Eisen Plus Magnesium Kapseln

Angebot
EISEN PLUS Kapseln vegan mit Magnesium, Vitamin C, B2, B12, hochdosiert. Mit hoher Bioverfügbarkeit gegen Müdigkeit und Ermüden. 180 Stück Vorrat für 6 Monate von GET IN SHAPE
Marke: Get in ShapeMagnesium Tabletten Preistipp
Produktbezeichnung: Eisen plus Magnesium Kapseln
Anzahl: 180 Stück
Darreichungsform: Kapseln
Wirkstoff: Eisen, Vitamin C, Vitamin B12, Magnesium
Dosierung: 1 x täglich eine Kapsel
Laborgeprüft: Ja

Die Magnesiumverbindung enthält zusätzlich wichtige Inhaltsstoffe, die den Körper mit benötigen Nährstoffen versorgen. Die Kapselhüllen wurden vollständig pflanzlich hergestellt, so dass das Nahrungsergänzungsmittel von Veganern und Vegetariern verwendet werden kann. Auf Stabilisatoren sowie auf gentechnisch veränderte Lebensmittel und Konservierungsstoffen wurde ebenfalls verzichtet. Bewertung: Das Nahrungsergänzungsmittel deckt nicht nur den täglichen Magnesiumbedarf ab, sondern versorgt den Körper auch mit Eisen, Vitamin C und Vitamin B12.


Sango Meereskoralle Kapseln 

Sango Meereskoralle Kapseln - 180 Stück (2 Monate). 3300mg, davon 660mg Calcium, 330mg Magnesium (2:1 Verhältnis). Laborgeprüft, hochdosiert, hergestellt in Deutschland
Marke: Sango
Produktbezeichnung: Meereskoralle Kapseln
Anzahl: 180 Stück
Darreichungsform: Kapseln
Wirkstoff: 660 mg Calcium, 330 mg Magnesium
Dosierung: 3 x täglich 1 Kapsel
Laborgeprüft: Ja

Die Kapseln enthalten keinerlei unerwünschte Zusätze wie beispielsweise Magnesiumstearat oder Farb- und Konservierungsstoffe. Das Produkt unterliegt strengen Laboruntersuchungen, so dass es über eine hohe Reinheit und einer hohen Qualität verfügt. Die Kapselhülle selber wird aus pflanzlichen Bestandteilen gewonnen, so dass das Nahrungsergänzungsmittel ohne Weiteres von Allergikern verwendet werden kann. Bewertung: Das Magnesium Präparat enthält die vorgeschriebene Menge an Magnesium und ist zusätzlich mit einem hohen Calcium-Anteil angereichert.


Magnesiumcitrat Nu U Nutrition

Magnesiumcitrat 200 mg | Versorgung für 6 Monate | 180 Magnesium-Tabletten | Nahrungsergänzungsmittel von Nu U Nutrition
Marke: Nu U
Produktbezeichnung: Magnesiumcitrat
Anzahl: 180 Stück
Darreichungsform: Tabletten
Wirkstoff: 200 mg Magnesiumcitrat pro Tablette
Dosierung: 1 Tablette pro Tag
Laborgeprüft: Ja

Die Magnesium Tabletten unterliegen strengen Qualitätsstandards. Sie werden ohne Laktose, Gluten, Milch, Weizen und Soja hergestellt, so dass sie auch ohne Weiteres von Allergikern und Vegetariern verwendet werden können. Die Tabletten lassen sich ohne Weiteres im Alltag ergänzen und enthalten genau die Menge an Magnesium, damit es nicht zu einer Überschreitung kommt. Bewertung: Bereits eine Tablette am Tag reicht aus, um den täglichen Bedarf an zusätzlichem Magnesium zu decken.


Magnesium Tabletten Test: Hintergrundinfos

Magnesium Tabletten Test und VergleichWer sich für Magnesium Tabletten Testsieger interessiert der sollte sich auch dafür interessieren wie der Magnesium Tabletten Test durchgeführt wurde. Darauf gehen wir im nachfolgenden Abschnitt genauer ein.

Magnesium Tabletten Test von Verbraucher-Magazinen seriös?

Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an Verbraucher- Magazinen. Nicht nur in Deutschland sondern auch in Österreich, der Schweiz und in anderen Ländern. Ein Magnesium Tabletten Test ist dann seriös wenn er repräsentativ und unabhängig ist. Wir haben daher die Auwahl in unserer Tabelle auf die Organisationen beschränkt die wir für vertrauenswürdig halten.

Ablauf eines Magnesium Tabletten Test von Testorganisationen

Natürlich ist es interessant wie der Magnesium Tabletten Testsieger gewählt wurde. Verbraucher-Magazine definieren zu Beginn ihres Magnesium Tabletten Test immer einen eigenen Testablauf. Dieser kann sich, gleich wie die untersuchten Kriterien, erheblich unterscheiden. Das ist auch der Grund warum bei Testberichten nicht immer die gleichen Produkte zum Testsieger ernannt werden. Wir haben uns selbst unsere Gedanken gemacht welche Produktkriterien im Falle eines Magnesium Tabletten Test, unserer Meinung nach, besonders geprüft werden sollten.

  1. Darreichungsform: Grundsätzlich wird bei der Darreichungsform zwischen Pulver, Tabletten, Brausetabletten oder Kapseln unterschieden. Die Darreichungsform selber hat keinen Einfluss auf die Wirkstoffe in ihrem Inneren. Aus diesem Grund kann jeder für sich selber entscheiden, welche Variante bevorzugt wird.
  2. Inhaltsstoffe: In verschiedenen Verbrauchermagazinen wird bereits davon berichtet, dass ein zu hoher Anteil an Magnesium zu unangenehmen Nebenwirkungen führen kann, beispielsweise Durchfallerkrankungen. Um das zu verhindern sollte darauf geachtet werden, dass nicht mehr als maximal 350 bis 400 Milligramm an Magnesium aufgenommen wird. Das beinhaltet nicht nur die Nahrungsaufnahme, sondern auch die Nutzung von zusätzlichen Nahrungsergänzungsmitteln.
  3. Warnhinweise: Nur wenige Hersteller gehen auf die möglichen Nebenwirkungen vom Magnesium ein, die bei einer zu hohen Dosierung auftreten kann. Darum ist es sehr wichtig, dass auf die Angaben des Herstellers geachtet wird, um alle Informationen zu erhalten, die wichtig sind. Ist das Produkt zwar günstig, aber es fehlen die entscheidenden Deklarationen, sollte eher ein anderes Nahrungsergänzungmittel gewählt werden. Ein Magnesium Tabletten Testsieger sollte alle Warnhinweise gut lesbar auf der Verpackung anbringen.
  4. Arzneimittel oder Nahrungsergänzungsmittel: Bei dem Verdacht von einem Magnesiummangel ist in erster Linie der behandelnde Arzt aufzusuchen. Anhand einer Blutuntersuchung kann dieser feststellen, ob der Verdacht begründet ist. Sollte ein Magnesiummangel festgestellt werden, stellt er in der Regel ein Rezept aus, welches in der Apotheke einzulösen ist. Die hier zu erhaltenen Medikamente schneiden in der Regel deutlich besser ab als vergleichbare Nahrungsergänzungsmittel.

Passende Videos: Stiftung Warentest, Marktcheck & mehr

Einige Organisationen veröffentlichen auf Youtube Videos, wenn sie einen neuen Testbericht durchgeführt haben. Ob das beim Thema Magnesium Tabletten Test auch so ist, zeigen wir jetzt.

Leider haben wir weder von Ökotest noch von Stiftung Wartest ein Video gefunden.

 


Magnesium Tabletten Ratgeber

Unser Magnesium Tabletten Ratgeber informiert über Hintergründe und Wissenswertes, das beim Kauf eine Rolle spielen könnte. Doch was ist Magnesium überhaupt und wofür wird es verwendet? Diese Fragen möchten wir Ihnen gerne nachfolgend beantworten.

Magnesium Tabletten Testsieger (1)

Was ist Magnesium pro Tab?

Magnesium ist ein essentieller Stoff, der vom Körper nicht selber produziert wird, aber lebensnotwendig für verschiedene Stoffwechselprozesse ist. Im Grunde genommen nimmt der Körper Magnesium über eine Vielzahl an Lebensmittel auf, beispielsweise Nüsse, Bohnen, Sesamblumenkerne, Haferflocken, Käse, Brokkoli oder Mineralwasser mit einem Magnesiumanteil, der höher als 50 Milligramm pro Liter liegt.

Der Tagesbedarf bei einem Menschen wird meist durch eine ausgewogene Ernährung ausgeglichen. Erst bei einem auftretenden Mangel, der durch einen Arzt festgestellt werden sollte, ist es notwendig zu einem Arzneimittel oder einem Nahrungsergänzungsmittel zu greifen.

In welchen Bereich wirkt sich Magnesium positiv aus?

In der Regel ist Magnesium meist nur in Verbindung mit anderen Stoffen erhältlich. Aufgrund der verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten lassen sich Nahrungsergänzungsmittel und Co. individuell einsetzen. Magnesium ist wichtig für das Muskel- und Nervensystem, bei Müdigkeit und Bluthochdruck, bei einem zu hohen Cholesterin, bei Migräne oder bei Muskelkrämpfen.

Magnesium Tabletten Testbericht (1)

Gibt es Unterschiede bei den Formen vom Magnesium?

Unterschieden wird beim Magnesium zwischen einer organischen und einer anorganischen Form. Grundsätzlich lässt sich hierbei sagen, dass die organische Form den Magen beruhigt, hilfreich ist bei Nierensteinen und sehr häufig beim Nahrungsergänzungsmittel zum Einsatz kommt. Die anorganische Form hingegen hilft effektiv bei Muskelkrämpfen, als Neutralisierer bei zu viel Magensäure und als Hilfe bei Sodbrennen.