Holzschutzfarbe Testsieger 2019: Testergebnisse & wichtige Infos

Zuletzte aktualisiert am

Die Holzschutzfarbe Testsieger der bekannten Verbrauchermagazine werden von Kunden gerne gekauft. Die Recherche nach den Testsiegern kann sich jedoch lange hinziehen. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie verschiedene Verbraucher-Magazine und Infos zum jeweiligen Holzschutzfarbe Testsieger.


Holzschutzfarbe Testsieger

Verbraucher-Magazin Herkunftsland Holzschutzfarbe Test vorhanden? Jahr Link Testsieger kostenlos einsehbar? Holzschutzfarbe Testsieger
Stiftung Warentest Deutschland Nein
SRF1 – Kassensturz Schweiz Nein
Ökotest Deutschland Nein
Konsument.at Österreich Nein
Ktipp.ch Schweiz Nein
ETM Testmagazin Deutschland Nein
Which.co.uk England Nein
Quechoisir.fr Frankreich Nein

Wie aus der obigen Liste eindeutig zu erkennen ist, konnten wir bei unserer Recherche leider keinen passenden Holzschutzfarbe Testsieger ermitteln.

Wir werden jedoch die aufgelisteten Magazine weiter beobachten und sobald ein passender Test verfügbar ist, werden wir diesen in der Liste ergänzen. Zudem versuchen wir zusätzlich noch weitere Infos zu dem jeweiligen Test zu bekommen und werden diese direkt im Artikel mit einarbeiten.

Leider wissen wir nicht, ob in naher Zukunft ein entsprechender Test durchgeführt wird. Die Organisationen sind in der Regel selbst dafür verantwortlich, welche Produkte einem Test unterzogen werden. Aus diesem Grunde ist eine Vorhersage nahezu unmöglich. In den meisten Fällen richten sich die Magazine aber durchaus auch nach dem Kaufverhalten der Verbraucher, um eine Entscheidung zu treffen, welche Produkte einem Test  unterzogen werden sollen.

Es ist generell so, dass sich die Organisationen zu einem gewissen Teil aus den Einkünften der Verkäufe von Heften finanzieren. Seit einigen Jahren ist eine Einkommensquelle durch das Internet hinzugekommen. Insbesondere für die Ansicht neuer Tests werden oft Gebühren verlangt.

testsieger

Bei der Suche nach dem Holzschutzfarbe Testsieger empfehlen sich Verbraucher-Zeitschriften wie diese hier!


Unsere Holzschutzfarbe Empfehlungen

Wir kommen nun zu den Empfehlungen unserer Redaktion. Wir haben keinen Holzschutzfarbe Test in der Praxis gemacht. Die Empfehlungen enstanden durch den Vergleich des Preises, der Kundenrezensionen in verschiedenen Online-Shops und den Produktfeatures so wie sie von den Herstellern angegeben werden.

Tipp: Lafazit – Holzschutzfarbe

Holzschutzfarbe Lafazit Weiß, Schwarz, Grün, Rotbraun, Dunkelbraun, Beige, Schwedenrot Holzschutzmittel Holzfarbe Außenfarbe (10 L, Schwarz)
Marke: Lafazit kauftipp empfehlung
Produktbezeichnung: Holzschutzfarbe
Farben: in 7 Farbtönen erhältlich
Größe: 2,5 Liter, 5 Liter, 10 Liter
Trocknung: ca. 4 Stunden
Verbrauch: 10 bis 12m² pro Liter
Besonderheiten: schützt vor Pilzen, wasserabweisend

Diese Holzschutzfarbe ist sehr hochwertig und deckungsstark. Sie kann insbesondere für Objekte aus Holz im Außenbereich genutzt werden. Der Untergrund muss frei von Nässe, Staub und Fett sein, bevor die Farbe aufgetragen wird. Die Farbe an sich ist schnell trocknend und wurde auf lösungsmittelhaltiger Basis entwickelt. Bewertung: Mit dieser Farbe lässt sich Holz im Außenbereich streichen. Die Farbe verleiht dem Holz zudem einen gewissen Schutz.


Schnäppchen: Lausitzer Farbwerke- Holzschutzfarbe

Lausitzer Farbwerke Holzschutzfarbe traditionelle Wetterschutzfarbe hochdeckender und effektiver Holzschutz in Weiß Beige Grün Schwedenrot Rotbraun Dunkelbraun Schwarz
Marke: Lausitzer Farbwerke empfehlung
Produktbezeichnung: Holzschutzfarbe
Farben: in 8 Farbtönen erhältlich
Größe: 1 Liter, 2,5 Liter, 5 Liter, 10 Liter, 20 Liter
Trocknung:
Verbrauch:
Besonderheiten: traditionelle Wetterschutzfarbe

Diese Farbe ist hochdeckend und stellt einen effektiven Schutz vor Pilzen dar. Sie kann einfach mit Pinsel, Roller oder Sprüher aufgetragen werden. Die aufgetragene Schutzschicht ist zudem auch UV-beständig. Sie können aus 8 verschiedenen Farben und 5 unterschiedlichen Größen auswählen. Bewertung: Mit dieser Farbe wird dem Holz nicht nur ein schöner Anstrich, sondern gleichzeitig auch  Schutz verliehen.


Goldmeister Farben- Holzschutzfarbe

Goldmeister Farben Holzschutzfarbe in Schweden-Rot, Grün, Weiß, Schwarz, Dunkel-Braun, Rot-Braun und Beige - perfekter Schutz mit deckender Farbe für Holz (2,5 L, Dunkelbraun)
Marke: Goldmeister Farben
Produktbezeichnung: Holzschutzfarbe
Farben: in 8 Farbtönen erhältlich
Größe: 1 Liter, 2,5 Liter, 5 Liter, 10 Liter, 20 Liter
Trocknung:
Verbrauch: ca. 4m² pro Liter
Besonderheiten: starke Farbtöne

Diese Holzschutzfarbe zeichnet sich zum einen durch die starken Farbtöne aus. Zum anderen ist sie einfach aufzutragen. Die Farbe an sich schützt das Holz vor Pilzen und UV Einstrahlung. Zudem deckt die Farbe relativ gut. Somit kann das Holz zum einen verschönert und zum anderen auch direkt und nachhaltig geschützt werden. Bewertung: Insgesamt eine gute Holzschutzfarbe mit kräftigen, starken Farben.


Halvar – Holzschutzfarbe

Halvar Holzschutzfarbe skandinavische Wetterschutzfarbe in Weiß, Beige, Grün, Schwedenrot, Rotbraun, Dunkelbraun & Schwarz Holz-Lack wetterbeständiger Langzeitschutz (2,5 L, Schwedenrot)
Marke: Halvar
Produktbezeichnung: Holzschutzfarbe
Farben: in 8 Farbtönen erhältlich
Größe: 1 Liter, 2,5 Liter, 5 Liter, 10 Liter, 20 Liter
Trocknung: ca. 12 bis 24 Stunden
Verbrauch: 
Besonderheiten: hochwertige Kunstharz-Basis

Egal ob für das Gartenhaus, den Balkon, den Zaun oder auch den Sandkasten – diese Farbe kann nahezu überall auf Holz im Außenbereich aufgebracht werden. Neben der schönen Optik der Farbtöne schützt die Holzschutzfarbe dabei zusätzlich noch das Holz und sogt deshalb für eine längere Lebensdauer der jeweiligen Produkte. Bewertung: Eine gute Holzschutzfarbe, welche sich gut auf dem Material auftragen lässt.


Holzschutzfarbe Test: Hintergrundinfos

Testsieger HolzschutzfarbeWer sich für Holzschutzfarbe Testsieger interessiert der sollte sich auch dafür interessieren wie der Holzschutzfarbe Test durchgeführt wurde. Darauf gehen wir im nachfolgenden Abschnitt genauer ein.

Holzschutzfarbe Test von Verbraucher-Zeitungen seriös?

Wir halten die oben angegebenen Quellen für durchaus seriös. Wir haben lediglich Testmagazine in die Übersicht mit aufgenommen welche dafür bekannt sind unvoreingenommen zu testen. Jede Organisation führt ihren Holzschutzfarbe Test nach selbst definierten Kriterien und Prüfmaßnahmen durch daher kann es natürlich sein, dass sich die Testsieger unterscheiden.

So führen Testorganisationen einen Holzschutzfarbe Test durch

Die Durchführung des Holzschutzfarbe Test entscheidet darüber ob der Holzschutzfarbe Testsieger am Ende auch wirklich empfehlenswert ist. Die genauen Prüfkriterien müssen richtig gewählt werden und der Ablauf des Test muss so durchgeführt werden, dass menschliche Fehler großteils ausgeschlossen werden können. Die nachfolgenden Kriterien halten wir für passend. Wie die jeweilige Organisation ihren Holzschutzfarbe Testsieger aber letzten Endes bestimmt hat bleibt der Organisation überlassen.

  1. Farbtöne: Zunächst sollten die jeweils vorhandenen Farbtöne eines Holzschutzfarbe Testsieger genauer untersucht werden. Die Tester sollten nach unserer Meinung hier genau prüfen und gegebenenfalls für den Bericht passende Bilder machen.
  2. Zusammensetzung: Eine weitere wichtige Eigenschaft eines Holzschutzfarbe Testsiegers ist die Zusammensetzung des Produktes. Bei einem Test sollte diese genau untersucht werden. Mittlerweile gibt es am Markt viele unterschiedliche Möglichkeiten der Zusammensetzung.
  3. Schadstoffe: Eine sehr wichtige Kategorie, in der ein Holzschutzfarbe Testsieger unbedingt punkten sollte, ist die Untersuchung auf Schadstoffe. Sobald hier schädliche Inhaltsstoffe gefunden werden sollten, ist das Produkt in unseren Augen nicht empfehlenswert.
  4. Anwendung: Die Anwendung an sich sollte sehr einfach sein. Sie als Nutzer müssen in der Lage sein, die Farbe schnell zu nutzen. Ein Holzschutzfarbe Testsieger muss also einfach anwendbar sein.
  5. Verbrauch: Ebenfalls wichtig für einen wirtschaftlichen Einsatz ist der Verbrauch der Farbe. Ein Holzschutzfarbe Testsieger sollte also sehr verbrauchsarm sein. Somit wird erreicht, dass mit der entsprechenden Menge mehr Holz bearbeitet werden kann.
  6. Trocknung: Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Trocknung. Je nach Anwendung sollte dies durchaus schnell gehen. Die Tester sollten also auch diesen Punkt berücksichtigen bei der Krönung zum Holzschutzfarbe Testsieger.

Passende Videos: Stiftung Warentest, Marktcheck & mehr

In Videos können viele Dinge noch besser erklärt werden als in reiner Textform, daher veröffentlichen einige Testorganisationen auch Videos auf Youtube. Ob es von der Stiftung Warentest einen Holzschutzfarbe Test auf Youtube gibt erfahren Sie jetzt.

Wir konnten bei unserer Youtube Recherche leider kein passendes Video zum Thema Holzschutzfarbe Test eines bekannten Testmagazins finden.

Holzschutzfarbe Testbericht


Holzschutzfarbe Ratgeber

Holzschutzfarbe TestsiegerUnser Holzschutzfarbe Ratgeber informiert über Hintergründe und Wissenswertes das beim Kauf eine Rolle spielen könnte. In diesem letzten Abschnitt versuchen wir nochmals nützliche Tipps und Infos zum Thema zu geben und versuchen damit direkt offene Fragen zu klären.

Holzschutzfarbe in dunkelbraun, weiß, grau, braun?

Mittlerweile haben die Hersteller viele unterschiedliche Farben für Holzschutzfarben entwickelt. Bei dem Verbraucher kommt eine große Auswahl meist gut an, da die Möglichkeiten steigen und der eigene Geschmack somit besser verwirklicht werden kann. Beliebt sind beispielsweise die Farben weiß, grau, braun oder dunkelbraun.

Bekannte Holzschutzfarbe Marke: Osmo

Das Unternehmen Osmo ist in der Branche sehr bekannt und besonders beliebt bei den Anwendern. Die Marke wurde ursprünglich vor über 140 Jahren als Sägewerk gegründet. Das eigentliche Farbenwerk besteht bereits seit 50 Jahren. Am Markt konnte sich das Unternehmen aufgrund immer zukunftsorientierterer Entwicklungen etablieren.

Holzschutzfarbe bei Obi erhältlich?

Holzschutzfarbe kann in der heutigen Zeit in vielen Märkten und auch im Internet erworben werden. Allerdings kaufen viele Menschen bis heute noch gerne im Baumarkt ein. Ein beliebter Markt ist beispielsweise Obi, welcher im Sortiment auch Holzschutzfarbe hat.

Ein allgemeines Infovideo haben wir auf Youtube gefunden:

Relevante Quellen und Links