Unser Saugroboter Test informiert über aktuelle Geräte und macht das Vergleichen einfach. Saugroboter sind eine tolle Sache und werden immer beliebter. Ob die wendigen kleinen Staubsauger mit klassischen Modellen mithalten können zweifeln viele an.

Wir wollten es genau wissen. Dank unseres Saugroboter Testberichts sind Sie nun dazu in der Lage, sich innerhalb von sehr kurzer Zeit einen Überblick über die aktuelle Marktsituation zu verschaffen. Eine große Übersicht zu verschiedenen Staubsaugerarten finden Sie hier: Staubsauger Test

Vorwerk KOBOLD VR200Miele Scout RX1iRobot Roomba 650Dirt Devil M607 SpiderVileda 142861 RelaxiRobot Roomba 620Philips FC8710/01Ariete 2712 Briciola
Auszeichnung - - - - - -
Lautstärke 70 dBA - 70 dB - 63 dB 61 dB 58 dB 69,4 dB
Fernbedienung
Bewertung der Redaktion
Preis ca. 699 Euro ca. 500 Euro ca. 355 Euro ca. 94 Euro ca. 276 Euro ca. 324 Euro ca. 300 Euro ca. 230 Euro
Hier kaufen Bei Vorwerk kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen

Saugroboter Test 2017: Der große Vergleich

Unser Saugroboter Test umfasst 8 Modelle verschiedener Hersteller. Man sollte beachten, dass ein richtiger StaubsaugerROBOTER auch wirklich autonom handeln muss. Deswegen achten wir in diesem Staubsauger-Roboter Test hauptsächlich auf die Intelligenz – die Platzierung orientiert sich daran sehr stark.

Nichtsdestotrotz werden die verschiedenen Vorteile selbstverständlich hervorgehoben. Das sind die Modelle unseres Staubsauger-Roboter Test:

  • KOBOLD VR200
  • Miele Saugroboter Scout RX1 Red
  • iRobot Roomba 650
  • Dirt Devil M607 Staubsaugroboter Spider
  • Vileda 142861 Relax
  • iRobot Roomba 620 Staubsaugerroboter
  • Philips FC8710/01 SmartPro Compact
  • Ariete 2712 Briciola

Staubsauger Roboter Test irobot

Saugroboter Testsieger: Vorwerk KOBOLD VR200

Saugroboter Test

Vorwerk Kobold Saugroboter test

 

 

 

 

Marke: Vorwerk
Farbe: weiß, schwarz
Lautstärke: 70 dBA
Leistung: k.A.
Eigenschaften: Fernbedienung, Treppenerkennung und Hinderniserkennung, geeignet für alle Böden, optimale Staubaufnahme, staubfreie Entleerung der Absaugöffnung, leise und stark gegen Haare

Der Vorwerk Kobold VR200 ist ganz klar unser Testsieger in unserem Staubsauger-Roboter Test. Überzeugt hat uns die Vielfalt der Funktionen und die Gründlichkeit. Der Saugroboter findet seinen Weg durch die Wohnung und übersieht so gut wie nichts. Auch die Entleerung macht keine Probleme und geht schnell von statten. Im Eco-Modus fährt der kleine Roboter stolze 90 Minuten. Bewertung: Leider ist der Saugroboter etwas teuer. Doch die Investition lohnt sich! Eine klare Kaufempfehlung! Diesen Saugroboter von Vorwerk kaufen


Saugroboter Test: iRobot Roomba 650

Marke: iRobotPreisleistungssieger Saugroboter iRobot
Farbe: schwarz
Lautstärke: 70 dB
Leistung: 33 Watt
Eigenschaften: gegenläufig rotierende Bürsten, erkennt den Raum, Abgrunderkenung, stellt sich auf verschiedene Untergründe ein, fängt auch Pollen und Tierhaare

Der Saugroboter Roombla 650 von IRobot überzeugt durch Preis und sein 3-Stufen Reinigungssystem. Wer sich davor scheut über 500 Euro für einen Staubsaugerroboter auszugeben ist mit diesem Sauger gut beraten. Die Saugleistung ist gut und die Raumerkennung funktioniert ohne Probleme. Bisherige Käufer bei Amazon bewerten den IRobot Saugroboter mit durchschnittlcih 4,5 von 5 Sternen. Ein sehr gutes Ergebnis. Bewertung: Ein guter Reinigungsroboter zum kleinen Preis.


Saugroboter Test: Miele Scout RX1

Angebot
Marke: Miele
Farbe: rot, schwarz
Lautstärke: k.A.
Leistung: k.A.
Eigenschaften: Fernbedienung, lange Akkulaufzeit, Advanced Corner Cleaning, Smart Navigation, Triple Cleaning System, Furniture Protection Technology
Okay, in der Tat ist der Reinigungsroboter recht teuer, jedoch lohnt es sich bei Saugrobotern meistens nicht, auf günstige Modelle zurückzugreifen. Die Vorteile sind spürbar und grundlegend und liegen hauptsächlich in der hohen Intelligenz begründet. Der Sauroboter von Miele erfüllt mit einer Akkuladung 120 Minuten seinen Job und das ist wirklich sehr gut. Die Saugleistung ist gut und deutlich besser als bei Geräten im unteren Preissegment. Bewertung: Der Miele-Staubsauger ist deutlich günstiger als unser Testsieger, aber leider immer noch recht teuer. 


Saugroboter Test: Dirt Devil M607 Spider

Angebot
Saugroboter Testbericht
1661 Bewertungen
Marke: Dirt Devil
Farbe: schwarz, rot
Lautstärke: k.A.
Leistung: 17 Watt
Eigenschaften: inklusive Austauschbürsten und Ersatzfilter, 60 Minuten Laufzeit, sowohl für Hart- als auch für kurzflorige Teppichböden, 3-Stufen-Reinigungsprogramm

Wahrlich günstig ist dieses Modell unseres Saugroboter Test. Sicher aber hat dieser Reinigungsroboter nicht die selben Funktionen wie unser Testsieger oder unser Preistipp. Auch die Intelligenz des Roboters lässt zu wünschen übrig. Für einen kleinen Raum ohne Hindernisse und andere Anforderungen ist er okay, für eine große Wohnung nicht geeignet. Bewertung: Leider fehlt dem Staubsauger die Intelligenz und er hat deutlich weniger Sensoren als teurere Modelle. Hinsichtlich des Einsatzortes ist man recht unflexibel – für die Einzimmer-Wohnung okay. 


Saugroboter Test: Vileda 142861 Relax

Saugroboter Vergleich Vileda
101 Bewertungen
Marke: Vileda
Farbe: rot, blau
Lautstärke: 63 dB
Leistung: k.A.
Eigenschaften: 3-Stufen-Reinigungsprogramm, Treppenerkennung, entfernt auch Haare, einfache Bürstenreinigung, besonders schonend zu Möbeln, für glatte Böden und kurzflorige Teppiche

Der Saugroboter von Vileda fällt alleine schon durch die Farbe auf. Außerdem hat er mehr Intelligenz (wenn man das so nennen darf) als der Dirt Devil. Die Treppenerkennung schützt den Staubsaugerroboter vorm Absturz. Die Reinigung und Entleerung ist recht einfach. Bewertung: Besonders erwähnenswert ist, dass es sich hier um einen sehr leisen Staubsaugerroboter handelt. 


Saugroboter Test: iRobot Roomba 620

Marke: iRobot
Farbe: weiß, silber
Lautstärke: 61 dB
Leistung: 33 Watt
Eigenschaften: gegenläufig rotierende Bürsten, inklusive Reinigungswerkzeug, auch für Haare und Pollen, erkennt den Raum und navigiert selbstständig um Hindernisse

Dieser Staubsaugerroboter überzeugte uns vor allem durch seine Intelligenz bei einem vergleichbar geringen Preis. Die rotierenden Bürsten leisten gute Arbeit und nehmen den Großteil des Schmutzes auf. Die Raumerkennung ist wie auch beim oben vorgestellten Modell von IRobot in Ordnung. Bewertung: Für alle, die einen guten Saugroboter für wenig Geld haben möchten – wenngleich auch dieses Modell nicht an unseren Testsieger herankommt. Für ein paar Euro mehr gibt es das besser Modell: IRobot Roombla 650.


Saugroboter Test: Philips FC8710/01 SmartPro Compact

Angebot
Marke: Philips
Farbe: schwarz, metallisch, silber
Lautstärke: 58 dB
Leistung: k.A.
Eigenschaften: intelligentes Navigationssystem, Fernbedienung, passt sich mit 4 Reinigungsmodi an die Umgebung an, 2 extra lange Bürsten für Ecken, 120 Minuten Laufzeit dank Li-Ion Akku, Fernbedienung, Abluftfilter

Das Modell von Philips überrascht: Ein guter Preis und viele Funktionen sind schon mal eine solide Basis. Dennoch hinkt die Intelligenz hinter der unseres Preistipps und Testsiegers hinterher. Die Saugleistung ist gut und die Bürsten erfüllen Ihren Zweck. Besonders hervorzuheben ist die lange Akkulaufzeit von 120 Minuten. Außerdem ist der Staubsaugerroboter sehr leise. Bewertung: Dieser Sauger ist für alle, die nicht mehr als 300€ ausgeben möchten die beste Wahl.


Saugroboter Test: Ariete 2712 Briciola

Saugroboter finden
99 Bewertungen
Marke: Ariete
Farbe: schwarz
Lautstärke: 69,4 dBA
Leistung: k.A.
Eigenschaften: 6 Programme, No-Touch (Anti-Kollisionssystem), 3,5 Stunden Ladezeit, 1,5 Stunden Laufzeit, digitale Anzeige, agiert autonom

Der autonomen Aktion bzw. Saugfunktion mangelt es leider ebenfalls an Intelligenz. Gefreut hat uns aber das Anti-Kollisionssystem für diese niedrigen Preis. Bewertung: Weit hinter unserem Testsieger bietet dieser Sauger nur für diejenigen etwas, die auf eine lange Laufzeit Wert legen und für wenig Geld ein Anti-Kollisionssystem benötigen.


Häufig gestellte Fragen zum Saugroboter Testbericht:

Saugroboter Test der Stiftung Warentest?

Nach einem Saugroboter Test der Stiftung Warentest wird häufig gefragt. In der Tag gibt es einen ensprechenden Testbericht der Stiftung Warentest, der sich mit Saugrobotern beschäftigt. Unser Testsieger von Vorwerk konnte dort ebenfalls Punkten und hat mit einem „gut“ abgeschnitten. Wer sich den Saugroboter Test der Stiftung Warentest genauer ansehen möchte findet diesen auf der Webseite. Der passende Link: Hier klicken

Saugroboter von Lidl und Aldi?

Saugroboter von Lidl und Aldi können geeignet sein, müssen es aber nicht. Die beiden Discounter haben manchmal Saugroboter unterschiedlicher Hersteller im Angebot. Vorm Kauf sollte man das genau Modell im Internet Recherchieren und nach Testberichten und Rezensionen suchen. Bei Lidl war auch schon einmal der Irobot Roomba im Angebot welcher durchaus eine Emflehlung Wert ist! Hier finden Sie aktuelle Modelle bei Lidl

Nachfolgend noch 2 Videos vom Testsieger unseres Testberichts:

 


Folgende Testberichte könnten Sie auch interessieren:

Saugroboter Test & Vergleich 2017
4.94 (98.82%) 17 votes