Unser Rührgerät Test umfasst fünf Modelle verschiedener Marken. Ein Rührgerät wird oft auch als Rührständer, Handmixer oder Handrührgerät mit Schüssel bezeichnet. Durch diesen Vergleich können unsere Leser auch entscheiden, ob sie ein Rührgerät mit Schüssel benötigen oder ein Modell ohne auch seinen Zweck erfüllt.

Wer viel backt und häufig Teig rühren muss für den ist das passende Rührgerät mit Schüssel eine echte Hilfe. Wer auf die feste Kombination von Rührgerät und Schüssel verzichten kann der sollte mal einen Blick in unseren Handrührer Test werfen.

Rührgerät Test 2017 | 5 Knetmaschinen im Vergleich

Rührgerät ist nicht gleich Rührgerät und deshalb haben wir im Vergleich die verschiedenen Produkte genau unter die Lupe genommen. Rührgeräte werden oft auch als Knetmaschinen bezeichnet.

Uns war wichtig, dass wir anhand der Leistung und Ausstattung erkennen können, welche Rührgeräte daheim oder professionell verwendet werden können und für Welche Aufgaben sich die praktischen Küchengeräte eignen. Folgende Knetmaschinen waren im Test mit dabei:

  • SHM 5330 Handmixer mit Rührschüssel
  • TZS First Austria 300 Watt Rührgerät mit Schüssel
  • Bosch Handrührer Ergomixx
  • Botti KF109 Augusto Rührgerät mit Schüssel
  • Krups GN 9061 Handmixer 3 Mix 9000 Combi

Rührgerät Testsieger: Bosch – MFQ36460 Handrührer Ergomixx (mit Schüssel)

Angebot
Kaufempfehlung Rührgerät Test BoschHersteller: Bosch
Leistung: 450 Watt
Eigenschaften: 5 Stufen, Turbofunktion
Zubehör: Rührgerät mit Schüssel, Knethaken

Unser Testsieger im Rührgeräte Test ist der Ergomixx aus dem Hause Bosch. Die Knetmaschine hat mit 450 Watt ordentlich Power und kommt auch mit schweren Teigsorten gut zurecht. Die innovative Technik von Bosch erlaubt trotz der hohen Wattzahl dennoch ein angenehm leises Arbeiten. Die fünf Stufen ermöglichen dazu einen sinnvollen Einsatz, ebenso die Turbofunktion, womit Klumpen im Teig keine Chance haben. Inklusive der Rührschüssel ist dieses Gerät ein kompakter Helfer. Kleines Manko: Die Schüssel fasst lediglich 500g Mehl + Zutaten. Bewertung: Starkes Rührgerät mit viel Power und Top Verarbeitung. Unsere Kaufempfehlung!


Rührgerät Test: TZS Austria – 300 Watt Rührgerät (mit Schüssel)

Angebot
 Rührgerät Testergebnis Hersteller: TZS First Austria
Leistung: 300 Watt
Eigenschaften: 5 Stufen, Turbofunktion
Zubehör: Rührgerät mit Schüssel, Knethaken, Rührbesen, Handmixer

Für wenig Geld gibt es hier im Rührgerät Test einiges an Zubehör. Die Basis bildet ein Rührgerät mit 300 Watt Leistung und zwei Edelstahl-Quirlen. Dazu gibt es natürlich auch noch Knethaken, damit das Rührgerät auch seinen Zweck als Knetmaschine erfüllen kann. Die Schüssel nimmt bis zu 3,5 Liter an Teig auf und rotiert beim Verarbeiten automatisch mit. Alternativ kann das Rührgerät auch ohne Schüssel mit dem Handmixer-Aufsatz verwendet werden. Der kleine Teigschaber rundet den Lieferumfang ab. Bewertung: Günstiges Rührgerät-Set mit viel Zubehör. Unser Preis-Tipp für Leute die nicht viel ausgeben möchten!


Rührgerät Test: Sencor SHM 5330 Handmixer mit Rührschüssel

Hersteller: Sencor
Leistung: 300 Watt
Eigenschaften: 5 Stufen, Impulsstufe
Zubehör: Rührgerät mit Schüssel, rotierend

Dieses Rührgerät mit Schüssel stammt vom Hersteller Sencor. Das Produkt verfügt über einen 300 Watt starken Motor. Diese Leistung kann jetzt nicht als überragend bezeichnet werden, genügt aber für die meisten Teigsorten. Bei besonders schweren Teigarten sollte ein Rührgerät mit mehr Leistung bevorzugt werden. Die fünf Stufen erlauben einen sanften Beginn und bei Bedarf beschleunigt man das Gerät. Die Rührschüssel fasst 3 Liter und rotiert automatisch mit. Nach Verwendung lässt sich der Arm zurückkippen um besser in die Schüssel greifen zu können. Bewertung: Günstiges Rührgerät für leichte Teigsorten.


Rührgerät Test: Botti – KF109 Augusto (mit Schüssel)

Hersteller: Botti
Leistung: 400 Watt
Eigenschaften: 8 Stufen, Anti-Rutsch-Schutz
Zubehör: Schüssel, integrierte Abdeckung gegen Spritzer

Kommen wir nun zu einem sehr stylischen Rührgerät im Test. Botti hat hier ein Produkt in drei knalligen Farben entwickelt, welches aber nicht nur schön aussieht, sondern auch einige professionelle Funktionen bietet. Das Design ist bis ins Detail sehr gut gelungen und die Rühreinheit wurde als Kombination aus Schneebesen und Knethaken entwickelt, sodass hier nicht gewechselt werden muss. Eine spezielle Knetfunktion erleichtert die Arbeit mit Teig ungemein. Bewertung: Acht Stufen, viel Power und kluges Design.


Rührgerät Test: Krups – GN 9061 Handmixer 3 Mix 9000 Combi

Angebot
Hersteller: Krups
Leistung: 500 Watt
Eigenschaften: stufenloses Tempo, Turbofunktion
Zubehör: Rührgerät mit Schüssel, Knethaken

Hier haben wir das Rührgerät im Test mit der meisten Power. 500 Watt erzeugt der Motor der Knetmaschine von Krups, sodass beim Mixen und Kneten kein Klumpen übrig bleibt. Entweder kommen die Quirle oder die Knethaken aus Edelstahl zum Einsatz. Das Design ist sehr klassisch und schlicht, weißer Kunststoff mit grauen Elementen. Die stufenlose Geschwindigkeit erlaubt das Anpassen an den Teig. Bewertung: Wer es gerne klassisch und kraftvoll mag.


Häufig gestellte Fragen zum Rührgeräte Vergleich:

Vorteile von Rührgeräten mit Schüssel?

Im Vergleich zu Rührgeräten bei denen die Schüssel nicht fest auf einem Ständer montiert ist bietet das Rührgerät mit Schüssel deutliche Vorteile. Gerade bei Teigarten die recht lange gerührt werden sollten ist das Halten der Schüssel und des Handrührgeräts sehr anstrengend. Wenn an Weihnachten viele Plätzchen gebacken werden und große Mengen Teig benötigt werden dann lohnt sich die Anschaffung eines Rührgerätes mit Schüssel allemal, denn es ist eine große Arbeitserleichterung.

Um einen Eindruck davon zu bekommen wie eine Knetmaschine in Aktion aussieht, haben wir das unten stehende Video eingefügt:


Folgende Testberichte könnten Sie auch interessieren:

 

 

Rührgerät Test 2017 | Die besten Knetmaschinen mit Schüssel
4.56 (91.11%) 18 votes