In unserem Handdampfreiniger Test erfahren Sie, welcher Reiniger am Besten ist und wo die grundlegenden Vorteile von Dampfreinigern liegen. Handdampfreiniger sind nicht so bekannt wie Staubsauger, doch sind sie mindestens genauso nützlich. Bei Textilien wie Autositzen, Coachpolster oder Teppichboden können Dampfreiniger wahre Wunder vollbringen.

Der reinigende Dampf dringt tief ins Polster ein und entfernt so auch hartnäckige Flecken. Auch auf Fließen und harten Untergründen entfernen Handdampfreiniger hartnäckige Verschmutzungen.

Handdampfreiniger Test 2017: Die Kraft des Dampfes

Wir haben in unserem Handdampfreiniger Test 6 Modelle für Sie unter die Lupe genommen. Darunter günstige und hochpreisige Geräte. Eine Ausnahme bildete der Dirt Devil Reiniger, denn hier waren Station und Düse durch einen Schlauch voneinander getrennt – das machte das Arbeiten einfacher, wenngleich man zwei Hände benötigte. Besonders gut wiederum ist das Modell von Philips: Es hat einen sehr hohen Dampfdruck und damit auch eine hohe Dampftemperatur. Folgende Modelle sind im Testbericht zu finden:

  • JOLTA / Camry Dampfente
  • Defort DSC-800
  • Defort DSC-1200
  • Kärcher SC 952
  • Philips FC7012/01
  • Dirt Devil M 317 AquaClean

Handdampfreiniger Testsieger: Philips – FC7012/01

Angebot
Philips Handdampfreiniger Vergleich
22 Bewertungen
Kaufempfehlung Handdampfreiniger TestMarke: Philips
Farbe: Blau, Weiß
Leistung: 1400 Watt
Dampfdruck: k.A.
Wasserbehälter Inhalt: k.A.
Eigenschaften: Bereitschaftsanzeige, dreieckige Dampfdüse, Dampfbesen, inkl. 4 Mikropolster

Natürlich ist auch Philips wieder mit von der Partie. Hier kommt der Konzern mit einem recht guten Produkt: Dem FC7012/01 Handdampfreiniger. In nur 35 Sekunden ist das Gerät auf Betriebstemperatur und bietet mit 1400 Watt sehr viel Leistung. Der Vorteil liegt hier also ganz klar in der Leistungsfähigkeit ebenso wie im Design. Auch das Zubehör kann überzeugen, es werden 4 saugfähige Mikrofasertücher mitgeliefert. . Bewertung: Viel Leistung, innovatives Design und Reinigungsvlies – unsere Kaufempfehlung!


Handdampfreiniger Test: Defort – DSC-1200

Handdampfreiniger Testsieger
95 Bewertungen
 Handdampfreiniger Testergebnis Marke: Defort
Farbe: Orange, Schwarz
Leistung: 1200 Watt
Dampfdruck: k.A.
Wasserbehälter Inhalt: 300 ml
Eigenschaften: Spitzdüse, Verlängerungsschlauch mit Düse, Messbecher, Frotteeüberzug, Dampf-Bodendüse, Fenster-und Türreinigungdüse, Einfülltrichter, Rundbürste, Winkeldüse

Dieser Handdampfreiniger im Handdampfreiniger Test überzeugte uns durch das viele Zubehör. Defort ist für seine Dampfreiniger bekannt und auch dieses Gerät bietet viel für den relativ niedrigen Preis. Diverse Düsen sind im Lieferumfang enthalten und rüsten den Defort DSC 1200 für alle Anwendungsgebiete bestens aus. Die Aufheizzeit ist mit 2min etwas länger als beim Testsieger aber das Gerät ist eben auch deutlich günstiger. Bewertung: Gute Qualität und großes Zubehör. Unser Preistipp!


Handdampfreiniger Test: JOLTA / Camry Dampfente

Handdampfreiniger Test
14 Bewertungen
Marke: JOLTA / Camry
Farbe: Weiß, Schwarz
Leistung: 1100 Watt
Dampfdruck: 3,5 bar
Wasserbehälter Inhalt: 350 ml
Eigenschaften: Inkl. 10-teiliges Zubehör

Das Besondere an diesem Dampfreiniger ist die hohe Wertigkeit und der hohe Dampfdruck. Weitere Attribute, die im Handdampfreiniger Test überzeugt haben, sind die hohe Leistung und die gute Historie des Produkts. Bewertung: Beständig gut und mit hoher Reinigungskraft – wir können dieses Modell uneingeschränkt empfehlen!


Handdampfreiniger Test: Defort – DSC-800

Defort Handdampfreiniger kaufen
31 Bewertungen
Marke: Defort
Farbe: Orange, Weiß
Leistung: 800 Watt
Dampfdruck: 2,8 bar
Wasserbehälter Inhalt: 200 ml
Eigenschaften: Betriebsbereitschaft in 2 – 3 Minuten, inkl. Messbecher und 3 Düsen

Ein weiteres Gerät von Defort im Handdampfreiniger Test überzeugt in erster Linie durch den Preis. Doch auch darüber hinaus hat dieser Handdampfreiniger besonders hinsichtlich der Kompaktheit einiges zu bieten. Das Füllvolumen ist mit 200ml etwas geringer als bei den anderen Geräten im Testbericht. Das gleiche gilt für die Leistung mit nur 800 Watt.  Bewertung: Günstiges Gerät aber auch weniger Leistungsfähig als teurere Handdampfreiniger!


Handdampfreiniger Test: Kärcher – SC 952

Kärcher Handdampfreiniger Testbericht
116 Bewertungen
Marke: Kärcher
Farbe: Schwarz, Gelb
Leistung: 1600 Watt
Dampfdruck: k.A.
Wasserbehälter Inhalt: 250 ml
Eigenschaften: Power Düse, Rundbürste, Fensterabzieher, Kindersicherung

Dieser Handdampfreiniger ist vom Markenhersteller Kärcher und hat seinen Hauptvorteil in der hohen Leistung. Entsprechend hoch muss bei dem kleinen Volumen auch der Dampfdruck sein. Neben Powerdüse und Runddüse ist sogar ein Fensterabzieher mit dabei. Bewertung: Qualitativ sehr hochwertig verarbeitet. Wer möglichst viel Druck und viel Leistung möchte, der ist hiermit gut beraten.


Handdampfreiniger Test: Dirt Devil – M 317 AquaClean

Handdampfreiniger Dirt Devil AquaClean
110 Bewertungen
Marke: Dirt Devil
Farbe: Blau, Schwarz, Weiß
Leistung: 1200 Watt
Dampfdruck: 2.5 bar
Wasserbehälter Inhalt: k.A.
Eigenschaften: Sicherheitsdeckel, abnehmbarer Lösungstank, einstellbare Reinigungsmittelinjektion

Dieses Modell im Handdampfreiniger Test von Dirt Devil hat mit 1200 Watt und 2,5 bar Dampfdruck vielversprechende Werte. Besonders gefallen hat uns die Trennung zwischen Gerät und Düse. Damit arbeitet es sich einfacher, denn das Gerät liegt so leichter in der Hand. Natürlich hat man dafür aber keine Hand mehr frei, außer man stellt die Basisstation auf eine Oberfläche (Tisch, Stuhl, …). Der Dirt Devil kann durch einen normalen Aufsatz aber auch wie alle anderen Geräte verwendet werden. Bewertung: Gutes Gerät im mittleren Preissegment. Wir raten in dieser Preisklasse aber zu unserem Preistipp!


Häufig gestellte Fragen zum Handdampfreiniger Testbericht:

Wie funktioniert die Dampfreinigung genau?

Im Grunde ganz einfach: Es wird heißer Wasserdampf auf die zu reinigende Oberfläche gesprüht. Zudem wird diese dann abgewischt. So werden nicht nur nahezu alle Bakterien getötet, sondern es löst sich auch ein Großteil des Schmutzes. Je höher die Dampftemperatur, der Dampfdruck und die Dampfmenge, desto besser die Reinigung.

Natürlich muss man stets aufpassen, dass die Feuchtigkeit nicht die Oberfläche des zu reinigenden Objekts beschädigt. Dies gilt auch für die Dampftemperatur. Textilien und Polster sind für gewöhnlich empfindlicher als harte Untergründe daher sollte man bei Textilien, wie Autositzen, zunächst vorsichtig vorgehen.

In diesem Video ist die Funktionsweise deines Dampfreinigers zu sehen:

Handdampfreiniger von Lidl (SILVERCREST SDR 900 A1)) zu empfehlen?

Beim Dampfreiniger von Lidl handelt es sich um den Silvercrest SDR 900 A1. Ja, der Handdampfreiniger von Lidl ist grundsätzlich zu empfehlen. Leider aber befindet er sich derzeit nicht im Angebot (Sortiment ansehen). Wir haben leider keine Informationen darüber ob und wann das Gerät wieder in den Filialen erhältlich sein wird. Für die, die den Reiniger haben möchten: auf Ebay ist der SDR 900A1 von Lidl erhältlich. Klicken Sie dazu einfach auf diesen Link.

Im nachfolgenden Video ist der Silvercrest SDR 900 A1 zu sehen:


Folgende Testberichte könnten Sie auch interessieren:

Handdampfreiniger Test 2017
5 (100%) 17 votes