Im Bügeleisen Test zeigen wir welches Bügeleisen im Vergleich am besten abschneidet. Wir wollten es herausfinden und haben dafür sechs verschiedene Produkte für unseren Vergleich herausgesucht. Bügeln ist nicht gerade die beliebteste Tätigkeit der meisten und da ist es um so wichtiger ein gutes Dampfbügeleisen zu haben, welches die Arbeit erleichtert.

In vorhergegangenen Testberichten haben wir bereits Bügelbretter und Dampfbügelstationen getestet. Ein Bericht zum Thema Bügeleisen war schon längst überfällig und darf natürlich nicht fehlen.

Bügeleisen Test 2017 | Die Besten im Vergleich

Was lässt sich bei einem Bügeleisen Vergleich alles bewerten? Zum einen die Leistung, denn je höher die Wattzahl, desto schneller das Ergebnis. Wer viel bügeln muss, der möchte nicht ständig das Wasser nachfüllen müssen. Ein großer Wassertank ist hier von Vorteil und wir interessieren uns für zusätzliche Funktionen die das Bügeln erleichtern.

Dei Dampfleistung gibt Auskunft darüber wie gut das Bügeleisen mit Falten umgehen kann denn der Dampf glättet diese sehr effektiv. Für hartnäckige Falten in festen Textilien, wir der extra Dampfstoß verwendet. Auch der Preis spielt bei der Wahl des besten Preis-Leistungsverhältnisses eine Rolle. In unserem Testbericht gehen wir auf die folgenden Dampfbügeleisen ein:

  • Russell Hobbs Steamtip
  • Philips EasySpeed Plus
  • AEG Dampfbügeleisen Perfect
  • Philips GC4410/22 Azur
  • Tefal FV4680 Dampfbügeleisen Ultragliss
  • Rowenta DW6010  Eco Intelligence

Bügeleisen Testsieger: Rowenta – DW6010 Eco Intelligence

Kaufempfehlung Bügeleisen Test Rowenta Hersteller: Rowenta
Leistung: 2.400 Watt
Dampfleistung: 0-40 g/min + 180g Dampfstoß
Wassertank: 300ml
Funktionen: Microsteam, INOX-Bügelsohle, ECO-Dampfsystem

Der Testsieger im Bügeleisen Test stammt aus dem Hause Rowenta. Das DW 6010 schont mit seinem ECO-Dampf-System besonders die Umwelt, da es eine 30%ige Energieeinsparung bietet. Der Dampf reguliert sich automatisch je nach Bedarf in einer Spannweite von 0-40g/min. Auch der zusätzliche Dampfstoß ist mit 180g der stärkste in unserem Test. Dank des sparsamen Verbrauchst ist die Tankgröße absolut ausreichend. Fazit: Sehr sparsames Bügeleisen mit der höchsten Leistung im Test. Unsere Kaufempfehlung!


Bügeleisen Test: Russell Hobbs – Steamtip

 Bügeleisen Testergebnis Russel Hobbs Hersteller: Russell Hobbs
Leistung: 2.400 Watt
Dampfleistung: 40 g/min + 120g Dampfstoß
Wassertank: 400ml
Funktionen: extra Dampfstoß, selbstreinigend

Im Bügeleisen Vergleich haben wir hier ein gutes Modell der Firma Russell Hobbs gefunden. Es kann einen zusätzlichen Dampfstoß erzeugen mit bis zu 120g, falls die reine Bügelleistung nicht ausreichen sollte. Ebenso lässt sich per Knopfdruck etwas Wasser auf die zu bügelnde Kleidung versprühen. Die Dampfleistung lässt sich auf bis zu 40g/min variieren und das Bügeleisen reinigt sich von selbst. Fazit: Starkes Bügeleisen mit großem Wassertank zum sehr günstigen Preis. Unser Preis-/Leistungssieger im Testbericht!


Bügeleisen Test: Philips – EasySpeed Plus

Angebot
Bügeleisen Testsieger Philips
56 Bewertungen
Hersteller: Philips
Leistung: 2.200 Watt
Dampfleistung: 35 g/min + 110g Dampfstoß
Wassertank: 270ml
Funktionen: Kabelführung, Vertikaldampf, 3fach-Präzisionsspitze

Unser nächstes Modell im Bügeleisen Test kommt vom HerstellerPhilips. Mit 2.200 Watt verfügt es über genügend Leistung und die Bügelsohle aus Keramik gleitet perfekt über jeden Stoff. Mit dem Tropfstopp kommen keine Wasserflecken heraus und eine spezielle Taste befreit dieses Bügeleisen vom Kalk. Die beigelegte Kabelführung kann am Bügelbrett befestigt werden damit das Kabel beim Bügeln nicht im Weg ist. Fazit: Solide Qualität von Philips aber weniger Dampfleistung als andere Modelle.


Bügeleisen Test: AEG – Dampfbügeleisen Perfect

Hersteller: AEG
Leistung: 2.100 Watt
Dampfleistung: 0-30 g/min + 75g Dampfstoß
Wassertank: 250ml
Funktionen: Dampfstoß, Anti-Kalk-System, inkl. Reiniger

Wir haben in unserem Bügeleisen Vergleich auch ein Produkt aus dem Hause AEG. Für relativ wenig Geld erhält man hier ein 2.100 Watt starkes Bügeleisen mit hervorragenden Gleiteigenschaften, dank der INOX Edelstahl Bügelsohle. Das integrierte Anti-Kalk-System und der mitgelieferte Reiniger für die Bügelsohle sind wichtig Beigaben für mehr Komfort. Fazit: Günstiges Bügeleisen aber leider auch mit der geringsten Leistung in unserem Testbericht. Der 75 Dampfstoß und der Wassertank ist sehr gering bemessen im Vergleich zu den Konkurrenten!


Bügeleisen Test: Philips – GC4410/22 Azur Dampfbügeleisen

Angebot
Hersteller: Philips
Leistung: 2.400 Watt
Dampfleistung: 0-40 g/min + 150g Dampfstoß
Wassertank: 300ml
Funktionen: variabler Dampf, Tropf-Stopp, Dampf aus der Spitze

Hier haben wir ein Kraftpaket von Philips im Test. Das Bügeleisen arbeitet mit 2.400 Watt und bringt eine hohe Dampfleistung auf die Kleidung, damit selbst starke Falten verschwinden. Der Wassertank mit 300ml Volumen ist deshalb in dieser Größe gewählt worden, damit trotz jeder Menge Dampf das Wasser nicht so schnell ausgeht. Fazit: Ein sehr starkes Bügeleisen und eine Alternative zu unserem Testsieger!


Bügeleisen Test: Tefal – FV4680 Ultragliss

Angebot
Hersteller: Tefal
Leistung: 2.400 Watt
Dampfleistung: 0-40 g/min + 110g Dampfstoß
Wassertank: 300ml
Funktionen: drei Dampfzonen, energieeffizient, Easycord System

Auch Tefal darf in unserem Bügeleisen Test natürlich nicht fehlen. Mit dem Dampfbügeleisen Ultragliss erhält der Käufer ein Modell mit 2.400 Watt und 300ml Wassertank. Mit dem Dampfregler lässt sich der Wasserbedarf regulieren und Energie sparen. Das Easycord System sorgt für ein einfaches Bügeln ohne störendes Kabel. Fazit: Ein Bügeleisen mit hohem Komfort aber etwas wenig Dampfleistung beim zusätzlichen Dampfstoß! Ansonsten eine gute Alternative zu unserem Preis-Tipp!


Häufig gestellte Fragen zum Dampfbüfeleisten Testbericht:

Bügeleisen richtig entkalken?

Hierfür gibt es handelsüblicher Entkalker namhafter Hersteller. Diese sind in der Regel als Pulver erhältlich und werden dann in den Wassertank des Bügeleisens gegeben. Nun wird das Wasser erhitzt und auf herkömmlichen Weg durch das System geleitet, wobei das Pulver den Kalk auflöst und mitnimmt.

Demnach sollte hier keine Kleidung gebügelt werden, bis das Wasser einmal komplett durchgelaufen ist. Danach den Wassertank ausspülen und die Bügelfläche reinigen. Viele der Bügeleisen in unserem Testbericht geben jedoch an, dass gar keine Entkalkung notwendig ist.

Bügeleisen richtig reinigen?

Wichtig ist es, dass man keine zu aggressiven Reinigungsmittel nimmt. Speziell das Bügeleisen selbst sollte nur mit sanften Mitteln gereinigt werden, die keine Schleifstoffe enthalten. Denn diese könnten die Oberfläche unnötig zerkratzen. Reinigungsmittel dürfen keine Rückstände hinterlassen, die nachher ggf. auf die Kleidung kommen könnten. Bei sachgemäßer Handhabung muss das Bügeleisen nur selten gereinigt werden.

Bügeleisen Test der Stiftung Warenest?

Stiftung Warentest hat schon mehrmals Bügeleisen verglichen (Link). Der letzte Testbericht der Stiftung Warentest ist aus dem Jahr 2012, unter anderem waren es verschiedene Dampfbügeleisen und Bügelstationen, die geprüft wurden. Viele der Dampfbügleisen, die auch wir in unserem Vergleich mit dabei hatten sind dort ebenfalls zu finden. Die Ergebnisse sind alle auf der Webseite abrufbar.

Lohnt sich eine Bügelstation?

Die Anschaffung einer Bügelstation ist kostenintensiv, bringt aber einige Vorteile mit sich. Es geht hier vor allem um den Komfort und die Leistung. Wer also für eine Großfamilie hat oder gewerblich bügeln muss, der sollte sich überlegen eine Bügelstation zu kaufen. Als Ratgeber können Sie unseren Bügelstation Test nutzen.

Als Abschluss zu unserem Bügleisen Testbericht nun noch ein paar passende Videos:

 


Folgende Testberichte könnten Sie auch interessieren:

Bügeleisen Test 2017
4.57 (91.43%) 14 votes