Im neu erschienenen Bodenwischer Test werden sechs Produkte verglichen. Diese haben wir nach eingehender Recherche und der Analyse von zahlreichen Bewertungen ausgewählt. Im Haushalt werden Bodenwischer für die Reinigung von Stein, Holz und PVC Böden eingesetzt. Es gibt große Unterschiede und nicht jeder Wischer eignet sich für alle Böden gleichermaßen.

Bodenwischer Test 2017 | Wischsysteme im Vergleich

Und wie lässt sich nun ein Wischsystem Test bewerkstelligen? In dem man nicht nur den Preis vergleicht, sondern auch die Breite des Wischkopfes, Verarbeitung und zusätzliche Funktionen. Die Länge des Stiels ist für den Anwender ebenso entscheidend, denn ist er zu kurz, krümmt sich der Rücken unnötig stark beim Wischen. Für den Preisvergleich war für uns auch entscheidend, ob es sich um ein Bodenwischer Set mit Eimer handelte oder nur der Wischer verkauft wird. So haben es folgende Modell in den Bodenwischer Testbericht geschafft:

  • Ha-Ra Bodenexpreß 42 cm
  • Swiffer Bodenwischer
  • Aqua Laser Spray-Mop
  • Vileda UltraMat Komplett Set
  • Leifheit Bodenwischer Profi micro
  • Vileda EasyWring

Bodenwischer Testsieger: Vileda EasyWring UltraMat

Angebot
Kaufempfehlung Fahrradlampen TestHersteller: Vileda
Breite: 34cm
Länge: unbekannt
Eimer: Ja

Wir starten mit unserem Bodenwischer Testsieger und der stammt aus dem Hause Vileda. Mob und Bezug werden mitgeliefert, ebenso der innovative Eimer mit EasyWring. Zum Auswringen einfach den Mob in die Öffnung halten und den Fußhebel betätigen. Bewertung: Bequemer kann Wischen kaum sein. Eine klare Kaufempfehlung!


Bodenwischer Test: Leifheit Profi micro

Angebot
Preisleistungssieger Käsereibe Hersteller: Leifheit
Breite: 42cm
Länge: ca. 1,48m
Eimer: Nein

Von Leifheit haben wir dieses Wischsystem ausgewählt. Der Zusatz „duo“ bezeichnet hier den Bodenwischer plus das Mikrofasertuch. Ein Eimer ist für den Preis leider nicht enthalten. Dennoch erhielt das Bodenwischer Set stets gute Noten. Bewertung: Besonders langer Stil für große Personen. Der Wischer macht einen außergewöhnlich stabilen Eindruck. Unser Peis-Tipp!


Bodenwischer Test: Swiffer 

Hersteller: Swiffer
Breite: 25cm
Länge:90cm
Eimer: Nein

Für Sparfüchse haben wir den Swiffer Bodenwischer gefunden. Dieses Bodenwischer Set besteht aus dem Stiel plus Kopf, sowie einem Reinigungstuch. Das Wischsystem ist nur für die trockene Reinigung geeignet, was aber in den meisten Fällen genügt. Bewertung: Staub, Schmutz und Haare haben keine Chance.


Bodenwischer Test: Ha-Ra Bodenexpreß 42 cm

Hersteller: Ha-Ra
Breite: 42cm
Länge: 135cm
Eimer: Nein

Das nächste Modell im Bodenwischer Test stammt aus dem Hause Ha-Ra. Es handelt sich um einen sehr robusten und gut durchdachten Bodenwischer. Eine professionelle Lösung aus Aluminium und Kunststoff. Bewertung: Sehr hochwertig und eine gute Alternatve zu unserem Testsieger!


Bodenwischer Test: Aqua Laser Spray-Mop

Bodenwischer Vergleich
61 Bewertungen
Hersteller: Aqua Laser
Breite: unbekannt
Länge: unbekannt
Eimer: Nein

Kommen wir im Bodenwischer Test zu einem ganz besonderen Modell. Dank der Sprühfunktion kann der Anwender gezielt Feuchtigkeit aufbringen. Ideal für alle empfindlichen Böden die nicht zu nass gewischt werden dürfen. Bewertung: Präzises Wischen mit schickem Design gepaart.


Bodenwischer Test: Vileda UltraMat Komplett Set

Angebot
Hersteller: Vileda
Breite: unbekannt
Länge: 130cm
Eimer: Ja

Vileda stellt hier ein komplettes Bodenwischer Set zur Verfügung. Eimer, Mob und Mikrofaser-Bezug sind enthalten. Auf dem Eimer kann der nasse Bezug bequem in der dafür vorgesehenen Halterung ausgewrungen werden. (die Hände bleiben trocken) Bewertung: Kein lästiges Bücken mehr um auszuwringen. Gute Alternative zu unserem Preis.Tipp!


Häufig gestellte Fragen zum Bodenwischer Testbericht:

Bodenwischer Test der Stiftung Warentest?

Die Stiftung hat sich den Bodenwischern noch nicht konkret zugewandt. Mit Hilfe der Suchfunktion konnten wir aber einige Berichte finden die sich sowohl mit Wischtüchern als auch Wischsystemen beschäftigen. Alle Infos zu den Testberichten finden sich auf der Webseite der Stiftung Warentest: Link

Bodenwischer mit Sprühfunktion oder ohne?

Die Sprühfunktion vom Bodenwischer dient dazu, ganz kontrolliert die Reinigungsflüssigkeit auf den Boden auftragen zu können. Das eignet sich vor allem für Laminat und ähnliche Böden die nicht zu viel Feuchtigkeit aufsaugen dürfen. Für Fließen und andere versiegelte Böden kann auch ein handelsüblicher Bodenwischer verwendet werden.

Was ist ein Bodenwischer mit Auspressautomatik?

Manche Wischsysteme bieten mit der Auspressautomatik zusätzlichen Komfort an. Durch sie wird das Entleeren des Bodenwischers vereinfacht. Meist befindet sich dazu eine Vorrichtung im oberen Bereich des Eimers. Die Auspressautomatik kann aber auch bedeuten, dass sich der Mob am Stiel zusammenpressen lässt und somit das Auswringen von Hand entfällt. In unserem Bodenwischer Test verfügt der Testsieger über eine derartige Auspressautomatik.

Bodenwischer von DM und Aldi zu empfehlen?

DM, Aldi, Lidl und andere Discounter verkaufen immer mal wieder Bodenwischer. Wenn namhafte Hersteller wie aus unserem Bodenwischer Test dabei sein und der Preis stimmt, kann man ruhig zuschlagen. Bei unbekannten Marken lieber vorher nach Erfahrungsberichten und Tests wie dem unseren suchen.

In nachfolgendem Video ist das Wischsystem Vileda EasyWring zu sehen:


Folgende Testberichte könnten Sie auch interessieren:

Bodenwischer Test 2017: Die besten Wischsysteme
4.47 (89.41%) 17 votes